25.03.06 18:42 Uhr
 145
 

Fußball: HSV unterliegt BVB mit 2:4

Borussia Dortmund hat wichtige Punkte im Kampf um die UEFA-Cup-Plätze geholt. Der Hamburger SV hingegen hat dadurch eine schwere Schlappe im Kampf um die Meisterschaft hinnehmen müssen.

Der letzte Heimsieg des HSV gegen Dortmund liegt schon fast neun Jahre zurück - dementsprechend trat die Borussia auf und ging in Minute 25 in Führung. Danach entwickelte sich ein offener Schlagabtausch, den am Ende der BVB für sich entschied.

Für den HSV trafen Lauth und Ailton, für den BVB markierten Smolarek, Kringe und Rosicky (zwei Tore) die Treffer. Dortmund machte durch den Sieg zwei Plätze gut und ist nun Sechster. Der HSV bleibt weiterhin auf Platz 2.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cruzzzi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Borussia Dortmund, Hamburger SV
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2006 18:19 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
oleeeeeeeee. War ja klar das der HSV das Ding nicht gewinnt. Der Fluch lebt weiter!!! Schade nur das Rosicky geht. Aber wenigstens konnte er allen Kritikern heut noch einmal zeigen wie wichtig er ist.
Kommentar ansehen
25.03.2006 19:15 Uhr von rheih
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
HSV - BVB: Einerseits freue ich mich ja sehr, dass die Dortmunder gewonnen haben und jetzt quasi auf einem UEFA-Platz stehen (punkt- und tordifferenzgleich, lediglich weniger Tore geschossen)! Andererseits konnten die Bayern ihren Vorsprung ausbauen und die Meisterschaft ist ihnen kaum noch zu nehmen... :-(
Kommentar ansehen
25.03.2006 19:55 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hrhr: Das erste Mal, dass mich ein BVB Sieg freut!
Dem FCB ist die Meisterschaft praktisch nicht mehr zu nehmen!
Kommentar ansehen
25.03.2006 20:18 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bayern!°: BAYERN!
---
ok gibt keinen Sinn aber egal klar warum ich mich über den Sieg freue no?
Kommentar ansehen
25.03.2006 20:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gerade gegen dortmund: haette ich gedacht das der hsv heute mehr bringt, aber wie immer dortmund hat gezeigt........wir leben noch

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

FC Bayern gegen Borussia Dortmund: jetzt geht die Sportwettensaison wieder los
Wegen Tatverdachts Festgenommener bestreitet Attentat auf Borussia Dortmund
Fußball: Neue Trikots von Borussia Dortmund mit Querstreifen geleakt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?