25.03.06 13:57 Uhr
 169
 

Handball: Kretzschmar wechselt vorerst nicht nach Berlin

Ex-Nationalspieler Stefan Kretzschmar erteilte allen Spekulationen über einen Wechsel zum Zweitligist Füchse Berlin eine klare Absage. Er werde, so Kretzschmar, seinen Vertrag bei Magdeburg bis 2007 auf jeden Fall erfüllen.

Der Geschäftsführer der Berliner Bob Hanning wollte "Kretzsche", der nächsten Sommer sein zehntes Jahr beim SCM vollmacht, unbedingt in sein Team holen. Dort sollte er noch ein Jahr spielen und dann ins Management wechseln.

Sollte der SCM nach Vertragsablauf nicht länger auf die Dienste von Kretzschmar bestehen, so schließt dieser einen Wechsel nach Berlin ebenso wenig aus wie einen neuen Verein in der 1. Liga.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Cruzzzi
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Wechsel, Handball
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Rückkehr zum Tennis: Boris Becker wird ehrenamtlich beim DTB arbeiten
Fußball: Wayne Rooney tritt aus englischer Nationalmannschaft zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2006 13:50 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle klingt schon ein bisschen Verbitterung von Kretsche über die Reaktion einiger Leute durch. Kann man aber verstehen, schließlich gehörte er zu den besten Handballern der Welt und wird dann so abgefertigt...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?