24.03.06 18:16 Uhr
 94
 

Fußball: Fahrt nach Sofia wird von Schalker Spielern mit finanziert

Die Spieler des FC Schalke 04 unterstützen ihre Fans finanziell bei der Reise zum UEFA-Cup-Spiel nach Sofia.

Die Flug- und Busreise zum Viertelfinalhinspiel bei Levski Sofia am 30. März drohte, wegen zu geringer Nachfrage der Fans abgesagt zu werden.

Weil die Spieler sich einigten die Fans finanziell zu unterstützen, kann die Fahrt für die Fans nun stattfinden und ist pro Person um 100 Euro billiger. Das gesamte Angebot einschließlich Tagesflug kostet jetzt nur 199 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spiel, Spieler, FC Schalke 04, Fahrt
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2006 23:28 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
richtig so: finde ich ist eine gute idee... glaube "mitfinanziert" schreibt man so

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/FC Schalke 04: Markus Weinzierl nach Auftakt-Niederlage gefrustet
Fußball/FC Schalke 04: Wechselgerücht von Balázs Dzsudzsák dementiert
Fußball/FC Schalke 04: Stürmertalent Breel Embolo wechselt nach Gelsenkirchen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?