24.03.06 14:09 Uhr
 5.912
 

Dessau: Bei Durchsuchung 31.000 unlizensierte Tonträger gefunden

Monatelange Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Dessau sowie des Zollfahndungsamts Hannover führten nun zu einer Durchsuchung der Geschäftsräume eines Dessauer Unternehmens.

Das Unternehmen importiert Ton- und Filmträger vorwiegend aus Osteuropa und vermarktet diese in Deutschland. Bereits im letzten Jahr wurden auf einem Flughafen 7.500 Musikkassetten sichergestellt, die an diese Firma geliefert werden sollten.

Zurzeit laufen noch die Ermittlungen und es werden etwa 100.000 Videos wegen Verdachts der Urheberrechtsverletzung gesichtet.


WebReporter: labor_007
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Durchsuchung, Dessau
Quelle: www.e110.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.03.2006 15:00 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: "auf einem Flughafen 7.500 Musikkassetten sichergestellt, ..."

was sind Musikkassetten?
Kommentar ansehen
24.03.2006 15:05 Uhr von labor_007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@patjaselm guggst du hier: http://de.wikipedia.org/...

ist schon klar, manche kids haben die gar nicht kennen gelernt, da deren eltern schon cd-abspielgeräte hatten.
Kommentar ansehen
24.03.2006 15:07 Uhr von patjaselm
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine sorge: habe selbst auch noch die hitparade mit dem play- und dem (meist) roten record-knopf aufgenommen ;o) ...
Kommentar ansehen
24.03.2006 18:11 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@patjaselm: Moderne Geräte hatten zwischen Wiedergabe- und Aufnahmeknopf unter der Gehäuseabdeckung eine Mitnehmerstrebe, damit nur der Aufnahmeknopf gedrückt werden mußte. ;-)
Kommentar ansehen
24.03.2006 19:30 Uhr von moppsi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Du bist aber schlau: beinah so schlau wie ich!
Kommentar ansehen
24.03.2006 22:24 Uhr von Kampfpudel
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moppsi: Somit hast Du es nicht verstanden, dabei wollen wir es belassen.
Man verbinde Humor mit etwas Nostalgie und schon erübrigen sich Kommentare wie Deine...
Kommentar ansehen
26.03.2006 10:16 Uhr von Nobby50
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zu meiner Zeit haben wir die Musik noch auf richtige Tonbandgeräte mit dem Mikrofon aufgenommen.
Als einzige Tonträger, die zum Verkauf standen, gab es Schallplatten (die schwarzen mit dem Loch in der Mitte).
Kommentar ansehen
26.03.2006 20:44 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*lol*: mann.....

......
....

der war ja echt fleißig! wie lang hat er denn braucht um die 30000 zu sammeln?!!!

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?