24.03.06 13:27 Uhr
 266
 

Kambodscha: Dreijährige wurde das bereits fünfte Vogelgrippe-Opfer

Ein dreijähriges Mädchen starb in Kambodscha nach Berichten der WHO (Weltgesundheitsorganisation) an dem Vogelgrippe-Virus H5N1. Das Kind hatte im elterlichen Anwesen mit Hühnern gespielt, die mit dem gefährlichen Virus infiziert waren.

Weltweit seien bisher etwa hundert Menschen an der Vogelgrippe gestorben. Neuerliche Virus-Erkrankungen werden auch aus Jordanien gemeldet. In Berlin wurde bei einem Mäusebussard der HN51-Virus identifiziert.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: LuckyBull
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Opfer, Vogel, Kambodscha
Quelle: www.espace.ch

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Brandenburg: Mutter bringt Kind in Zug zu Welt
Verbraucherzentrale verklagt Klosterfrau wegen zu hoher Magnesium-Dosierungen
Kaugummi entwickelt, der Entzündungen im Mund erkennen kann

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.03.2006 10:48 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
100 Opfer? es sind "erst" 100 Menschen weltweit an Vogelgrippe gestorben?
Kommentar ansehen
25.03.2006 21:35 Uhr von Dragon Light
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jop: ja 100 menschen....
doch muss man dazu sagen,dass noch sehr unklar ist,ob es an den behandelungsmaßnahmen lag oder wirklich rein an der krankheit...
zum glück ist sie noch nicht von mensch zu mensch übertragbar
Kommentar ansehen
25.03.2006 23:19 Uhr von Anubis71
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Zahl der Opfer erscheint: mir relativ geringm angesichts des Windes, der um die Seuche gemacht wird. Vermutlich kann man sich anstecken, aber besonders leicht scheint das nicht zu sein.
Kommentar ansehen
26.03.2006 10:17 Uhr von strumpf61
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ist dar keine Hilfe in Kambodscha ????müßen !!! immer die Kinderleiden das dar jemand auf Wacht ?
wo ist die Eu und hilt den Menschen die in Notsind stadt, über Kriege zu streitten.

M.F.G
Kommentar ansehen
26.03.2006 12:27 Uhr von drakanor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Besonders seltene Mutation? HN51?

Trotz Message?

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorismus und Islam hängen zusammen
Deutsches Stromnetz zu schlecht für E-Autos
Fernsehen/Radio: Öffentlich rechtliche Anstalten planen Erhöhung des Beitrages


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?