23.03.06 10:58 Uhr
 776
 

An heißen Tagen produziert man(n) weniger Spermazellen

Amerikanische Wissenschaftler fanden jetzt heraus, dass ein hoher Ozonanteil in der Luft die Anzahl der Spermazellen senkt. Für das Ergebnis wurden 5.000 Spermaproben von 48 Männern über einen 24-monatigen Zeitraum überprüft.

Zudem überprüften sie den Ozonanteil in den Wohngebieten der Testpersonen. Die Wissenschaftler fanden heraus, dass Kohlenmonoxid und Stickstoffdioxid im Gegensatz zum Ozon die Qualität des Spermas nicht beeinflussen.

Ozon entsteht vor allem im Sommer bei heißer, verschmutzter Luft. Kohlenwasserstoffe und Stickstoffoxide reagieren mit der UV-Strahlung zu Ozon. Die Wissenschaftlerin Sokol vermutet, dass giftige Substanzen im Blut die Samenzellen angreifen.


WebReporter: MajoB.
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Sperma
Quelle: www.wissenschaft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.03.2006 10:22 Uhr von MajoB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
So so. Also: Im Sommer lieber baden und/oder grillen.
Es sei denn man will nicht Vater/Mutter werden...dann gebt besser Gas hehe. :)
Kommentar ansehen
23.03.2006 12:31 Uhr von falkone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also ich habe auch in heissen Tagen [edit;silence_sux]
Kommentar ansehen
23.03.2006 12:53 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich glaube nur an heißen Tagen Sex zu haben ist trotzdem keine sichere Verhütungsmethode.
Praktisch anwendbar ist dieses Forschungsergebnis also nicht. ;-)
Kommentar ansehen
23.03.2006 14:23 Uhr von Jorka
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ist schon was dran: An sehr heißen Tagen habe ich auch weniger Bock..
Kommentar ansehen
23.03.2006 14:37 Uhr von Schafschen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Man sollte auch nicht zu heiß baden.
Kommentar ansehen
23.03.2006 14:57 Uhr von charis_matic
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cool :): also darf ich an heißen tagen ruhig ungeschützt mit meiner süßen
die Kornfelder Deutschlands besichtigen :)
Kommentar ansehen
23.03.2006 22:34 Uhr von :raven:
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Vielleicht sollte man mal sich die Geburtenstatistiken anschauen, ob im Winter mehr Kinder gezeugt werden als im Sommer. Wenn es so sein sollte, sagt bestimmt eine andere Gruppe Wissenschaftler, dass liegt an der Dunkelheit zu Hause... :--)

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresden: Flüchtling aus Syrien onanierte vor kleinen Mädchen in Straßenbahn
Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?