22.03.06 21:03 Uhr
 96
 

Europäische Gemeinschaftswährung weiter unter der 1,21-US-Dollar-Marke

Die europäische Gemeinschaftswährung ist heute im Handelsverlauf unter der 1,21-US-Dollar-Marke geblieben. Zum Mittag war der EZB-Referenzkurs auf 1,2069 (gestern: 1,2144) US-Dollar festgestellt worden.

Am frühen Abend wurde der Euro mit 1,2090 US-Dollar notiert. Der Devisenhandel zeigte allerdings heute keine Tendenz.

In der nächsten Woche steht in den USA eine Leitzinsentscheidung an und daher ist der Devisenmarkt derzeit in Wartestellung.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: USA, Dollar, Marke, Gemeinschaftswährung
Quelle: portale.web.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hauptstadtflughafen BER soll im Herbst 2020 eröffnen
Alibaba: Dir gefällt ein Auto - Mach ein Foto und zieh es aus dem Automaten
Erotikhändler "Beate Uhse" meldet Insolvenz an

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Zörbig: Flüchtlinge griffen Polizisten im Asylheim an
2.545 Lichtjahre von der Erde entfernt - Sternensystem mit 8 Planeten gefunden
Studie: Heißer Tee soll grünem Star im Auge vorbeugen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?