22.03.06 14:18 Uhr
 800
 

Zypern: 2500 Jahre alter Sarkophag zeigt Szenen aus Homers Werken

Der oberste Archäologe Zyperns, Pavlos Flourentzos, berichtete über die Illustrationen aus den berühmtesten Werken von Homer, der Ilias und der Odyssee in den Farben Rot, Schwarz und Blau.

Sowohl das Thema als auch die Farben der Bilder, die auf diesem vor wenigen Tagen gefundenen Kalkstein-Sarkophag prangen, seien einzigartig, es gäbe nur zwei vergleichbare Särge weltweit und dort wären die Darstellungen sehr verblasst.

In einer Szene ist die Flucht des Odysseus vor Polyphem zu sehen, eine andere zeigt ein Gefecht zwischen Trojanern und Griechen. Vielleicht habe es sich bei dem um 500 vor Christus Bestatteten um einen Krieger gehandelt.


WebReporter: snickerman
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Werk, Szene, Zypern
Quelle: www.sueddeutsche.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hirnforscher: Männer sind nicht so großzügig wie Frauen
Weltweite Folgen: Experten warnen vor Ausbruch von Yellowstone-Vulkan
Irland ruft wegen Ex-Hurrikan "Ophelia" landesweit höchste Warnstufe aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Offizieller Titel zur "Star Wars"-Auskopplung über Han Solo enthüllt
München: Mann will mit 6,52 Promille nur "eine Maß" Bier getrunken haben
BGH-Urteil: Quadratisches Patent gehört "Ritter Sport"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?