22.03.06 14:18 Uhr
 801
 

Zypern: 2500 Jahre alter Sarkophag zeigt Szenen aus Homers Werken

Der oberste Archäologe Zyperns, Pavlos Flourentzos, berichtete über die Illustrationen aus den berühmtesten Werken von Homer, der Ilias und der Odyssee in den Farben Rot, Schwarz und Blau.

Sowohl das Thema als auch die Farben der Bilder, die auf diesem vor wenigen Tagen gefundenen Kalkstein-Sarkophag prangen, seien einzigartig, es gäbe nur zwei vergleichbare Särge weltweit und dort wären die Darstellungen sehr verblasst.

In einer Szene ist die Flucht des Odysseus vor Polyphem zu sehen, eine andere zeigt ein Gefecht zwischen Trojanern und Griechen. Vielleicht habe es sich bei dem um 500 vor Christus Bestatteten um einen Krieger gehandelt.


WebReporter: snickerman
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Jahr, Werk, Szene, Zypern
Quelle: www.sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Menschen, die gerne ausschlafen, sind intelligenter
Mexiko/Maya-Kultur: Weltweit längste Unterwasserhöhle entdeckt
Schlaustes Kind der Welt ist 13-jähriger Junge aus Ägypten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?