22.03.06 11:09 Uhr
 1.166
 

"Desperate Housewives"-Star Eva Longoria ist devot, nicht dominant

Die Schauspielerin stellte ein Zitat von sich richtig, dass sie die Erfahrenere in den Liebeskünsten sei, worauf ihr Lebensgefährte, der Basketballspieler Tony Parker, als schlechter Liebhaber dastand. Er sei durchaus der Herr im Bett, erkärte sie nun.

Im Schlafzimmer sei er der Lehrer und sie die Schülerin, enthüllte die mit der Serie "Desperate Housewives" bekannt gewordene Schauspielerin.


WebReporter: snickerman
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, House, Eva Longoria, Desperate Housewives
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.03.2006 11:07 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also mich würde es nicht unbedingt stören, von so einer Frau Unterricht in Liebesdingen zu bekommen, da packe ich doch gerne meine Schul-Tüte ein und werde zum I-Dötzchen!
Kommentar ansehen
14.09.2006 22:22 Uhr von rockkgör
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mhh ja,was soll man da noch sagen?!

die schauspieler ähneln ja nicht den figuren die sie spieelen.

es wäre schön gewesen wenn sie mit jesse metcalfe einen affàre hätte.so wie bei adam brody und rachel;D

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?