22.03.06 10:29 Uhr
 69
 

Fußball/Regionalliga: Jena gewinnt 1:0 gegen Preußen Münster

Durch einen Sieg im Nachholspiel bei Preußen Münster mit 1:0 wahrte Carl Zeiss Jena seine Aufstiegschancen in der Regionalliga Nord. Die Thüringer bestimmten das Spiel, aber nutzten ihre Chancen nicht.

Durch den vierten Sieg in Folge bleibt Carl Zeiss Jena (48 Punkte) dritter in der Regionalliga Nord.
Maik Kunze erzielte den Siegtreffer erst drei Minuten vor dem Schlusspfiff.

Preußen Münster (28 Punkte) bleibt auf Rang 13.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Region, Münster, Regionalliga, Jena, Preußen
Quelle: www.fussball24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Radsport: Erst 14-jähriger Nachwuchsfahrer mit Anabolika gedopt
Confed-Cup-Finaleinzug: Chiles Torwart hält alle drei portugiesischem Elfmeter

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nintendo: Retro-Konsole SNES Mini soll jetzt schon ausverkauft sein
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV
Kanzlerin warnt vor Investoren: "China sieht Europa als asiatische Halbinsel"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?