21.03.06 14:48 Uhr
 66
 

NBA: Kobe erreicht zum 20. Mal die 40 Punkte in dieser Saison - Sieg für Lakers

Die Los Angeles Lakers haben in der Nacht zum Dienstag das Spiel in Boston gewonnen. Sie gewannen mit 105:97. Überragender Mann der Partie war wieder einmal Kobe Bryant. Er erzielte dabei am Ende insgesamt 43 Punkte, fünf Rebounds und fünf Steals.

Der Shooting-Guard der Lakers erzielte zum 20. Mal in dieser Saison die 40 Punktegrenze.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Streetlegend
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Sieg, Saison, NBA, Punkt
Quelle: www.nba.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Laut Mats Hummels hat Bayern-Mannschaft Mitschuld an Ancelotti-Rauswurf
Fußball: Ungarn entlässt Nationaltrainer Bernd Storck nach verpasster WM
US-Basketballtrainer wettert gegen Donald Trump: "Seelenloser Feigling"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.03.2006 14:31 Uhr von Streetlegend
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wow, damit liegt er wohl ganz klar mit auf dem MVP-Zug, aber ob es reichen wird. Aber wichtiger ist erstmal, dass die Lakers auch die Playoffs erreichen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?