20.03.06 14:58 Uhr
 601
 

Senioren-Handy kommt über den Versandhandel auf den Markt

Das Senioren-Handy zeichnet sich durch eine stärkere Visualisierung der Funktionen aus. Ein größeres Display, vergrößerte Menüpunkte und größere Tasten erleichtern den Senioren zukünftig die Bedienung.

Weiter können diese Handys auch in der Lautstärke seniorengerecht angepasst werden, blinkende LEDs tun ihr übriges.

Bis jetzt ist das Senioren-Handy nur über den Versandhandel zu beziehen, es kostet ca. 200 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: :raven:
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Handy, Markt, Senior, Versand
Quelle: de.news.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kölner Start-up macht mit Online-Übersetzer Silicon-Valley-Größen Konkurrenz
Chaos Computer Club möchte Lücken bei Software "PC-Wahl" schließen
Facebook testet Snooze-Button: Pause von nervtötenden Freunden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2006 16:17 Uhr von PingCheater
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nett: Auch wenn es mich nicht betrifft, denke ich, dass es keine schlechte Idee ist. Als ich meiner Oma, mein altes Handy geschenkt habe, waren die kleinen Tasten (die für meine Verhältnisse schon recht gros waren) das größte Problem, an die Bedienung hat sie sich dagegen recht schnell gewöhnt.
Gute Idee, hoffentlich setzt sie sich auch durch.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?