20.03.06 09:22 Uhr
 240
 

Stuttgart: Schlichtungsspruch wurde abgelehnt, der Streik geht weiter

Wie die Gewerkschaft ver.di mitteilte, werden die Streiks im öffentlichen Dienst der baden-württembergischen Kommunen fortgesetzt.

Ein Schlichtungsversuch wurde sowohl von Arbeitgeberverbänden als auch von der Gewerkschaft abgelehnt, die Schlichter raten nun beiden Parteien, eine Denkpause einzulegen.

Die Schuld am Scheitern des Schlichtungsversuchs wird jeweils der anderen Seite vorgeworfen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrOnY
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Stuttgart, Streik
Quelle: de.news.yahoo.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hat Leak der WhatsApp-Gruppe der AfD Konsequenzen für beteiligte Polizisten?
Berlin: Breites Bündnis gegen die "Hass-Parolen" am "Al-Quds-Tag"
Bundestag hebt Urteile gegen tausende Homosexuelle auf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2006 10:27 Uhr von flo82stgt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na Klasse, und mein Müll vegitiert weiter vor dem Haus rum. Diese Deppen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beautybullying, die Antwort auf Bodyshaming?
Autobahn 7: Verdächtiger Gegenstand auf der Fahrbahn sorgte für Vollsperrung
100-jähriger Mafiakiller nach 50 Jahren Haft entlassen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?