20.03.06 08:22 Uhr
 89
 

Fußball/Spanien: Real Madrid spielt nur 0:0 gegen Betis Sevilla

Die Königlichen aus Madrid schafften am 28. Spieltag der spanischen Primera Division nur ein 0:0 gegen Betis Sevilla.

Eine überraschende Niederlage musste der Tabellendritte FC Valencia gegen Racing Santander kassieren, Valencia verlor mit 1:2.

Die weiteren Ergebnisse lauten: Espanyol Barcelona gegen Osasuna 2:4, FC Sevilla gegen Real Mallorca 1:1, FC Cadiz gegen Deportivo Alaves 0:0 und Malaga gegen Saragossa 0:1.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: GrOnY
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Spanien, Real Madrid, Madrid, Real, Sevilla, Betis
Quelle: www.sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.03.2006 19:46 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was ist bloß aus dem "Weißen Ballett" geworden. Den "Galaktischen"... Wenns nicht bald wieder aufwärts geht, erreichen sie noch das Niveau der A-Mannschaft vom DFB -.-

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hartes Los mit Real Madrid für Borussia Dortmund für CL-Gruppenphase
Fußball: Real Madrid gewinnt den Supercup gegen Manchester United
Fußball: Sieben verschossene Elfmeter zwischen Real Madrid und Manchester United


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?