19.03.06 13:05 Uhr
 3.299
 

"Transamerica": Felicity Huffman spielt Mann und zeigt Penis-Attrappe in Nacktszene

Die Schauspielerin Felicity Huffman, die durch die Serie "Desperate Housewives" bekannt wurde, spielt in ihrem neuen Film "Transamerica" einen Transsexuellen. Für die Rolle habe sich die Schauspielerin eine eigene Penis-Attrappe zugelegt.

"Ich liebe es. Ich habe in 'Transamerica' zwei Nacktszenen, eine für jedes Geschlecht - yes! Das wird vermutlich einst auf meinem Grabstein stehen", so berichtete es die Schauspielerin gegenüber einem Magazin.

Auch einen Namen hat ihre Penis-Attrappe bereits: Weil sich eine Frau am Set des Films bei dem Anblick der Penis-Attrappe an ihren Ex erinnerte, nannte sie ihn "Andy".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Mann, Penis, Nacktszene, Attrappe
Quelle: www.netzeitung.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nach 33 Jahren: Linda Hamilton spielt im neuen "Terminator"-Film wieder Sarah Connor
Transgendermodel Edona James an Brustkrebs erkrankt
"Bisschen Englisch": Melania Trump plant, kroatische Sprachschule zu verklagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.03.2006 12:18 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hehe find ich ja witzig, vor allem weil sie ihre Rolle als Mann so genossen hat. Vielleicht sollte sie sich das doch noch mal ganz genau überlegen :)
Kommentar ansehen
19.03.2006 13:44 Uhr von 3rd bad
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: ich würd mir eher die szene der frau reinziehn
Kommentar ansehen
19.03.2006 15:12 Uhr von tino_k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@3rd bad: nur zu
[edit;silence_sux]
Kommentar ansehen
19.03.2006 16:33 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
viel besseres Zitat: "Ich habe Andy also in meine Unterwäsche gestopft, und ich muss sagen, ich verstehe jetzt völlig, warum ihr Schwanz das einzige ist, woran Männer denken. Die Gedanken wandern einfach dort hin, zu diesem seltsamen Anhängsel, das einem aus dem Körper ragt - man muss einfach die ganze Zeit daran denken. Es fühlte sich sehr, sehr seltsam an. Aber ich schwöre, ich konnte plötzlich Karten lesen, fror nicht mehr...."

http://www.spiegel.de/...
Kommentar ansehen
19.03.2006 19:36 Uhr von Lady_Die
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
die frau: sieht meiner meinung nach eh schon aus wie ein kerl. Ich fand sie immer zu männlich und mich hats nicht gewundert als ich gehört habe was für eine Rolle sie übernommen hat...
Kommentar ansehen
28.03.2006 20:36 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Frau sieht ganz normal aus. Bißchen zu tussig, aber nicht männlich.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?