17.03.06 12:07 Uhr
 132
 

Erweiterung zum Spiel "Dungeon and Dragons Online" angekündigt

Die Erweiterung "Dungeon and Dragons Online: Stormreach" wird in Deutschland ja erst am 23. März erscheinen. In den USA sind die Server bereits seit Februar online. Entwickler Turbine Software hat nun bereits wieder ein Expansion-Set angekündigt.

Die Erweiterung wird "Dragon´s Vault" heißen und 15 neue Instanzen bieten. Außerdem kann man den von einem roten Drachen bewachten Vault of Night erforschen.

In den nächsten Monaten sollen laut Hersteller noch weitere Module veröffentlicht werden. Diese enthalten dann weitere Dungeons, Features und Gegenstände. Die Erweiterung, die für Abonnenten kostenlos ist, wird im April erscheinen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Online, Spiel, Erweiterung, Dungeon, Dragons
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Köln: Eröffnung der Gamescom dieses Jahr durch Angela Merkel
Neues Trojaner-Gesetz: Staat überwacht Messenger-Dienste
Staatstrojaner zur Überwachung bald erlaubt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2006 12:51 Uhr von happa164
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Die Erweiterung "Dungeon and Dragons Online: Stormreach" wird in Deutschland ja erst am 23. März erscheinen"
<--- Kleiner Fehler im Text oder versteh ich was nicht? "Die Erweiterung "D&D O:Stormreach"? Du meinst die Vollversion, das MMORPG oder das Online-Rollenspiel. Stormreach ist das Hauptspiel.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Gesamtes russisches WM-Team von 2014 war angeblich gedopt
Gesetz in Missouri: Arbeitgeber dürfen Frauen entlassen, die verhüten
USA: Bill Cosby will Männern beibringen, wie man mit Sexualverbrechen davon kommt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?