16.03.06 18:18 Uhr
 281
 

Vietnam: Gary Glitter geht in die Berufung

Gary Glitter (61 Jahre) wurde Anfang März in Vietnam zu drei Jahren Gefängnis wegen Kindesmissbrauchs verurteilt (ssn berichtete). Jetzt hat der Altrocker Berufung durch seinen Anwalt Le Thanh Kinh eingelegt.

Der Rechtsanwalt geht davon aus, dass es innerhalb von 30 Tagen eine Gerichtsentscheidung über den Antrag gibt. Die Indizien seien nicht objektiv, so der Rechtsanwalt.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Beruf, Berufung
Quelle: www.aichacher-nachrichten.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

London: Polizei evakuiert nach möglichen Schüssen Oxford-Station-U-Bahn-Station
Schweizer Konvertitin vergleicht Burka-Verbot mit Holocaust an Muslimen
Ägypten: Über 150 Tote bei Bombenanschlag auf Moschee

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
17.03.2006 06:19 Uhr von fierce snake
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autsch lieber Gary, der Schuss kann in Asien ganz schön nach hinten losgehen. Die lieben es gar wenn man an der Entscheidung einer Obrigkeit zweifelt. Habe mich eh´ gewundert weshalb er so "billig" wegkam bei dem Affenzirkus (in den Augen von Asiaten, jedoch nicht vergleichbar mit den M.J. Gezappel) den er vor den Reportern zu Beginn der Verhandlung abgezogen hat.

Nur mal so nebenbei bermerkt.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Art von Cyanobakterien kann 90 Prozent Krebszellen im Körper töten
Kunstkohle aus Geflügelkot
"Todesstoß": Jusos strikt gegen eine Große Koalition


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?