16.03.06 15:20 Uhr
 114
 

Fußball/Brasilien: Corinthians bestreiten Wechselgerüchte um Tevez

Berichte der englischen Presse, wonach Carlos Tevez, bester brasilianischer Ligaspieler 2005, zu Chelsea London wechseln soll, werden von seinem Verein Corinthians Sao Paulo als Falschmeldungen zurück gewiesen.

Sao Paulo, die Tevez 2004 für ca. 15 Millionen Euro von Boca Juniors (Maradonnas Heimatverein) gekauft haben, seien nicht an einem Wechsel des Jungstars interessiert und planen langfristig mit ihm.

Bei einer Ablösesumme von 60 Millionen Pfund sollen nach inoffiziellen Angaben aber selbst die Verantwortlichen von Corinthians schwach werden und würden Tevez nach England ziehen lassen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcrocas
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Brasilien, Wechselgerücht
Quelle: home.skysports.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Ingolstadts Trainer Maik Walpurgis nach nur drei Spieltagen gefeuert
Sozialstunden wegen Polizisten-Bepöbelung für Schalke-Profi Donis Avdijaj
Boris Becker zum deutschen Tennis-Chef vom Verband ernannt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Dresdener Firma entwickelt Kraftstoff aus Kohlendioxid und Wasser
Bundesinstitut für Berufsbildung: Schulbildung bei Flüchtlingen schlecht
Deutschem Rucksacktouristen die Einreise in Türkei verweigert & 4 Tage in Haft.


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?