16.03.06 14:47 Uhr
 115
 

Fußball: Bonacic, Trainer von Hajduk Split, wurde zusammengeschlagen

Zwei Unbekannte haben den Trainer des kroatischen Fußballteams Hajduk Split, Luka Bonacic, zusammengeschlagen. Er wurde ins Krankenhaus eingeliefert.

Bonacia wurde vor seinem Appartment mit einer Eisenstange und einem Baseballschläger angegriffen. Er erlitt einen Schock, eine leichte Gehirnerschütterung und mehrere schwere Prellungen.

Obwohl es schlecht spielte, hielt er zu seinem Team. Dies hatte die Fans verärgert, lokale Medien vermuten darin ein Motiv. Nach der enttäuschenden Saison mit 29 Punkten (17 weniger als Erzrivale Zagreb) müsse man ihn angreifen und nicht die Spieler, meinte Bonacia.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marshaus
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Trainer, Split
Quelle: www.fussball24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tennis: Angelique Kerber siegt in Eastbourne
Fußball: Darmstadt 98 verteilt Dauerkarten an Bedürftige
Fußballnationaltrainer Joachim Löw fordert harte Strafen für dopende Kicker

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2006 19:31 Uhr von kbatommy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dann hat er ja gekriegt was er wollte

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

München: Schwarzfahrer widersetzt sich den Sicherheitsbeamten
Gerichtsurteil bestätigt: WhatsApp zu nutzen kann strafbar sein
Die Nintendo Switch hat ein Savegame-Problem


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?