16.03.06 09:04 Uhr
 8.202
 

Tokio Hotel vor dem Start einer Weltkarriere

Nach Angaben der Jugendzeitschrift "Bravo" wurde das Management der Magdeburger Newcomerband Tokio Hotel bei der Verleihung der Brit Awards mit Anfragen der internationalen Musikindustrie überhäuft.

Tokio Hotel nehmen jetzt ihr Album "Schrei" auf Englisch auf, da internationale Plattenfirmen und Konzertveranstalter ein großes Interesse an der Band zeigen.

Der Gitarrist Tom Kaulitz sagt, dass sie den Erfolg genießen, aber dass sie deswegen nicht "abheben" würden.


WebReporter: Gunny007
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Start, Hotel, Tokio, Tokio Hotel
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio Hotel: Manager besorgte Tom Kaulitz Groupie-Sex
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

53 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2006 01:25 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Oh mein Gott. Ich gönne das den Kindern natürlich. Wieder drei potentielle Arbeitslose weniger. Aber dass die Welt freiwillig nach Körperverletzung schreit, ich verstehe es nicht.
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:15 Uhr von MarioMetzl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bitte sagt mir, dass da am Ende der Überschrift ein Fragezeichen fehlt!
:)
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:18 Uhr von AragornDunadan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht die Welt schreit nach Körperverletztung sondern die Plattenbosse nach mehr $$$ auf ihren Konten. Sie haben gesehen wieviel Kohle man mit diesem Fliegenschiss machen kann und jetzt wollen sie das auch.
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:24 Uhr von Moritz83
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
OH GOTT, NEIN ^^

Herr hab Gnade mit unserem Gehör, was haben wir dir getan, dass du uns so sehr hasst?


--
Nun mal ernsthaft, das ist doch wohl der Scherz des Jahres. Diese kleinen prepubertären Strolche sollen Potential für eine Weltkarriere haben? Dass ich nicht lache.

Ich mein, Gruppen wie Take That, US5 oder Backstreet Boys bieten neben akzeptabler Musik ja wenigstens noch was fürs Auge (Nein, ich bin nicht schwul)
Aber TH? Ich mein, von welchem Karnevalumzug kommt der Frontsänger (ich glaub Bill heisst der)? Der sieht aus, als wenn er in den Schmiktopf der Mutter gefallen ist ^^


Wir können ja ein SSN Wettbüro aufmachen:
Wette: Welche Musiker bleiben länger auf der Bühne?
Variante 1: Tokio Hotel
Variante 2: der DSDS Gewinner

*wegschmeissvorlachen*
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:27 Uhr von GHLing
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da sieht man mal wieder wie tief die Musikindustrie gesunken ist. Aber es sind ja die bösen "Raubkopierer" schuld daran, das keiner mehr die CDs kaufen will.
Oder ist das jetzt eine neue Strategie, die Musik so schlecht zu machen das man sie nichtmal mehr kopieren will?
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:39 Uhr von Katerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wems gefällt der soll sich es ruhig anhören. Freiwillig würde ich es mir nicht machen. Über Musikgeschmack lässt sich nun mal streiten. Und der Begriff Musik ist ja sooooooooooooooooooooooooooooooooooo dehnbar. *gg*
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:48 Uhr von ferrari2k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
SCHEISSE: dann werden uns die USA zum Schutze der Menschheit vernichten müssen *schnell einkaufen geht*
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:51 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sie werden scheitern, denn in anderen Ländern (außer vielleicht bei den verrückten Japanern) lacht man doch so was nur aus!
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:52 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Tja, die Welt will/wird also bestraft werden. Nur zu. Wir halten das doch auch auf Englisch aus, oder? Jemandem wir mir, der der englischen Sprache nicht so mächtig ist kommt das ganz gelegen *g*

Ei mast sru se monsum biheind se wörld et de end off se deim....usw *gg*

Ach man, ich freu mich drauf *gg*

Und vergeßt nicht: SIE sind AUCH Deutschland, genau wie IHR *gggggggggg*
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:55 Uhr von YetiF
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ok, sie haben ihre Daseinsberechtigung wie man unschwer an den Reaktionen der Teenie-Fans erkennen kann. - Und auch wenn ich persönlich TH nicht sonderlich toll finde, so bin ich doch tolerant genug, den Teenies ihr Spektakel zu lassen und zu gönnen.

Was ich persönlich dabei immer nur nicht verstehe: Das sind Bands, die haben gerade mal EINEN Hit. (Ja, ok... 1,5 Hits). - Dann schaffen die das irgendwie ein Album vollzukriegen, 1,5 Hits - 12,5x Schrott.

Damit trauen die sich damit auf Deutschland-Tournee zu gehen. Wo ich mich schon frage, was machen die Fans die restlichen 115 Minuten des zweistündigen Konzertes? (Ja, ich weiß: Schreien um den Rest der Mucke nicht hören zu müssen...)

Und dann planen die auch noch eine Weltkarriere??? - OH MEIN GOTT!!! - 99% heiße Luft, 1% Inhalt.

Der Fairness halber muß man aber sagen, dass es ein großes Phänomen unserer Zeit ist, dass Leute, die gerade mal einen Hit gelandet haben (früher nannte man sowas One-Hit-Wonders) mit Newcomer-Preisen und Lob ohne Ende überhäuft werden. Wir brauchen eben unsere Helden...
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:58 Uhr von Dr.Avalanche
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie wärs: mit Grup Tekkan als Vorband für die Welttournee,dann hätten sich zwei Probleme auf einmal gelöst, weil ob die heil heimkommen darf bezweifelt werden
Kommentar ansehen
16.03.2006 10:02 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die haben keine CD aufgenommen: sie haben ein Album "vollgemacht".

Irgendwie sind die wie die Stones damals.

Nur ohne Musik.
Kommentar ansehen
16.03.2006 10:31 Uhr von growangl
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kommentar zu Band: ...
Kommentar ansehen
16.03.2006 10:44 Uhr von snickerman
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Manchmal bin ich sooo müde so entsetzlich müde...
Es sind übrigens vier, so viel hab ich leider mitbekommen..
Kommentar ansehen
16.03.2006 11:01 Uhr von Flokey
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Warum in Kunst und Kultur? Glück für Tokiohotel, daß man den begriff Kunst nicht definieren kann :) Aber mit Kultur hat der Schmonzes nichts zu tun, eher mit Kommerz
Kommentar ansehen
16.03.2006 11:12 Uhr von MIgg
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@moritz 83: Ich bin überzeugt, dass sich TH länger halten, als der DSDS Gewinner.
Beides wird zwar schrecklich gehypt, aber TH sind ja schon
länger dabei und konnten sich einen sicheren Fan-Stamm aufbauen.
Ich hoffe zwar nicht auf eine internationale Karriere, aber in Deutschland werden wir die Kerle noch so lange ertragen müssen bis Suff und Drogen sie kaputt machen
Kommentar ansehen
16.03.2006 11:12 Uhr von t.weuster
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gegen Tokio Hotel: Aber hier posten :D
Am besten ignorieren, dann vergeht auch der Ruhm. Daniel Kübelböck wäre auch nicht so lange "berühmt" gewesen, wenn man ihn nicht ständig gepusht hätte und damit meine ich auch seine Gegner.
Kommentar ansehen
16.03.2006 11:13 Uhr von Dukath
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich prophezeie One-Hit-"Wonder"...nach so langer Zeit nichts neues Erfolgreiches... nach etwa sechs Monaten sprechen soviele von ihnen, wie heute über die Preluders oder die No-Angels (die ja weitaus mehr Erfolg hatten).
Kommentar ansehen
16.03.2006 12:03 Uhr von SearchDestroyLaugh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Verständnisfrage: Wenn doch alle hier Tokio Hotel zum kotzen finden (ich zähle mich zu diesem erlesenen Keis dazu), warum zum Henker sind die dann so erfolgreich?

Theorie: Jeder regt dich doch auch über Klingelton/Jamba/Sonstwas-Werbung auf und trotzdem scheint es sich zu lohnen dafür Werbung zu machen. Warum sonst sieht man im TV nichts anderes mehr? Das gleiche bei Tokio Hotel: Jeden nervt diese sogenannte Band und trotzdem hört und liest man über nichts anderes mehr! Dann hört man ja immer wieder davon, dass unsere Jugend verblödet (siehe Pisa)... und schon haben wir die Lösung. Die Kiddies unterstützen dieses ganzen Blödsinn von Jamba bis Tokio Hotel, was viele in ihrer Meinung festigen könnte, dass mal wieder unsere Jugend an allem Schuld ist! ;) In diesem Fall teile ich die Meinung sogar...
Kommentar ansehen
16.03.2006 12:36 Uhr von TDH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ SearchDestroyLaugh: Wenn ich Dir ein Konzertticket von denen schenke, machst Du dann Deinem Namen alle Ehre?

j/k
Kommentar ansehen
16.03.2006 13:05 Uhr von marry Jane
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaaaaa: wie einer der vorredner bereits meinte
schicken wir als DAS deutsche Exportgut dann auch aufs ínternationalen Bakett!!! dann haben wir wieder unseren ruf als ausgesprochen schlimme nation, den uns die USA ja beinahe komplett abspenstig gemacht hat, bøse bøse^^....
obwohl, takkan deutsch......
wohl eher duerkisch, deutsch-tuerkisch...
aber selbst dann isses noch verdammt schei** , und zwar so verdammt dolle, dass sie sicherlich noch schnappi oder "den verruekten frosch" uebertrumpfen werden *grusel*

was hab ich nur wie eine grausame phantasie, sollte vllt horror autorin werden xD
greetz
Kommentar ansehen
16.03.2006 13:19 Uhr von Teppichratte
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Die scheinen aber doch ne Menge Interesse zu wecken, zumindest bei den SSN Usern *g*
Kommentar ansehen
16.03.2006 13:23 Uhr von Gunny007
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Flokey: Das mit Kunst und Kultur war als Späßchen gedacht. Die haben mir diese wichtige Rubrik ersatzlos gestrichen. Heul, Flenn, Schnief!
Kommentar ansehen
16.03.2006 13:28 Uhr von Ronin3058
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wtf is Tokio Hotel? Ich hab echt keine Ahnung?
Is das ein neues Sushi Restaurant?
Kommentar ansehen
16.03.2006 13:29 Uhr von SearchDestroyLaugh
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@TDH: Sei mir nicht böse, aber ich wüde nicht mal mit einem geschenkten Ticket auf deren Konzert gehen, weil
1. Nicht mehr meine Altersgruppe!
2. Würde ich dann allen männlichen Konzertbesuchen klar machen wollen, dass der/das Sänger von TH kein Mädel is und das würde in eine Massenhysterie/Depression enden!
3. Wüde ich vemutlich wiklich meinem Namen alle Ehre machen und ob sich dafür lohnt in den Bau zu wandern... nah... ich weiß ja nicht! :)

Abgesehen davon würdest du die ja mit dem Kauf eines Tickets für mich nur unterstützen! Trotzdem danke, TDH! ;)

Refresh |<-- <-   1-25/53   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio Hotel: Manager besorgte Tom Kaulitz Groupie-Sex
Bill Kaulitz (Tokio Hotel) jetzt in krassem neuen Look
Tokio Hotel-Sänger Bill Kaulitz macht AfD-Erfolg "wütend, traurig, fassungslos"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?