15.03.06 21:13 Uhr
 210
 

UEFA-Cup: Hamburg scheidet im Achtelfinale aus

Im Rückspiel des HSV gegen Rapid Bukarest hat Hamburg mit 3:1 gewonnen.

Dies reichte jedoch nicht für das Weiterkommen des HSV, da Hamburg im Hinspiel mit 0:2 verloren hat. D.h., dass Rapid Bukarest mehr Auswärtstore hat und damit ins Viertelfinale einzieht.

Entscheidend für das Weiterkommen war die starke Leistung des Bukarester Torwarts Coman.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Hamburg, Cup, Achtelfinale
Quelle: www.sport1.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"
Fußball-WM-Playoffs ausgelost: Italien muss gegen Schweden ran
Fußball: Hansa-Rostock-Anhänger bewerfen Jena-Fans mit toten Fischen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
16.03.2006 09:02 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und wieder mal ist der bessere Club an der dummen Auswärtstorregel gescheitert!
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:17 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
der bessere club? sie haben genau so viel tore geschossen wie die andern.
sie kennen diese auswärtsregel seit jahren.
wenn sie daran scheitern haben sie es nicht anders verdient.

wie bremen, wie der vfb, wie .....
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:53 Uhr von Jimyp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Ja klar haben sie genauso viele Tore geschossen und daher muss es in einer solchen Situation eine Verlängerung geben. Alles andere ist unfair.
Der HSV war insgesamt die bessere Mannschaft und hätte so nicht ausscheiden dürfen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: Air-Berlin Pilot fliegt Ehrenrunde zum Abschied
Singen: Mann droht bei Arzt mit Selbstmord, damit er schneller behandelt wird
Sohn von Michael Schumacher erklärt: "Ziel ist weiter die Formel 1"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?