15.03.06 16:48 Uhr
 475
 

Gibt es ein Fahrer-Duell zwischen Valentino Rossi und Fernando Alonso?

Der MotoGP-Champion Valentino Rossi hatte für Farrari vor dem Saisonstart ein Testprogramm gefahren. Da er natürlich langsamer als alle Stammfahrer war, nahm Alonso dies als Grund, um über Rossi zu lästern.

Alonso sagte, dass er, wenn er genügend Zeit zum Üben hat, auch bei der MotoGP aufs Podium fahren kann. Valentino Rossi nahm die Aussage von Alonso beim Wort.

Rossi möchte mit einem Formel 1-Wagen, einem MotoGP-Bike und einem Rallye-Fahrzeug gegen Alonso antreten. Fernando Alonso antwortete, dass er dafür bereit sei.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fahrer, Duell, Fernando Alonso, Valentino Rossi
Quelle: www.f1total.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2006 16:44 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Duell der Giganten oder wie??? Da schätze ich aber Rossi auf jeden Fall viel stärker ein! Der ist nämlich wirklich ein absolutes Supertalent.
Kommentar ansehen
16.03.2006 07:49 Uhr von vostei
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
unrealistisch: ich glaube kaum, das jemand das spanische gockelchen auf ein motoGP-bike lässt und wenn, dann wäre es leichtsinnig - wäre nämlich schade um´s bike...
Kommentar ansehen
16.03.2006 07:54 Uhr von iLL.k
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jo lasst ihn dann bekommt er mal gezeigt was Sache ist und hält das nächste mal seine vorlaute Klappe..
Kommentar ansehen
16.03.2006 08:26 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es wird ihn keiner lassen: wenn der vom motorrad kippt kann renault seinen rennstall einmotten.

und wenn?
auf dem motorrad ist rossi schneller.
im formel1 renner alonso
und rallye?
keine ahnung, jutta wahrscheinlich :-)

aber im prinzip ist das keine angelegenheit zwischen zwei rennfahrern, sondern marketing für die formel 1.
Kommentar ansehen
16.03.2006 12:15 Uhr von -mysterious-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lol: Alonso soll lieber schauen dass er in den kommenden Rennen auf der Strecke bleibt, denn irgendwann muss auch bei ihm mal was defekt sein. Finde es nämlich echt heftig dass immer bei Fisichella die Probleme hat und der "Superspanier" so davon kommt...

Ansonsten würd ich sagen dass Valentino Rossi das Duell klar für sich entscheiden würde, denn bei seinen Testfahrten war bestimmt der Tank randvoll und er musste mit Winterreifen fahren damit Renault nicht merkt wie schnell der Ferrari ist ;-))
Kommentar ansehen
16.03.2006 12:25 Uhr von Son_of_Doom
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da kommt mir doch glatt ne Idee: Ein Moto-Triatlon - das wäre doch mal was ;-)

Naja - die Grundausstattung wäre vielleicht etwas kostspielig für den Amateur....
Kommentar ansehen
23.03.2006 20:25 Uhr von Cruzzzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rossi in die f1? kommt rossi denn nun in die f1? war doch schon mal gesprächsthema bei ferrari...

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?