15.03.06 12:19 Uhr
 577
 

Playstation 3 - Erscheinungstermin auf November verschoben

Playstation-Fans müssen sich noch ein wenig gedulden: Ken Kutaragi von Sony gab nun bekannt, dass die Konsole erst im November auf den Markt kommen wird. Als Grund nannte er Probleme mit dem Kopierschutz für das Blu-ray-DVD-Laufwerk des Gerätes.

Bei einer monatlichen Produktion von einer Million Stück sollen bis Ende des Jahres sechs Millionen Konsolen in den Handel kommen. Um sie auch für die Speicherung von Filmen und Musik nutzen zu können, muss zusätzlich eine Festplatte erworben werden.

Weiter kündigte Sony für September eine Eye-Toy-Kamera mit dazu passenden Spielen für die PSP an. Hier gibt es für Interessierte eine gute Nachricht: die tragbare Spielkonsole soll in Europa ab 22. März nur noch 199 Euro kosten.


WebReporter: black cybercat
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: November, Erscheinung, Erscheinungstermin
Quelle: www.heise.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Es könnte eine Mini-Version von dem Nintendo 64 auf den Markt kommen
Apples neuer iMac Pro wird 5.000 Euro kosten
Bericht: Tesla ist Schuld an weltweitem Batterie-Engpass

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2006 12:55 Uhr von SPINNERDELUXE2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
da ham wir aber nix von: selbst wenn sie erst im dezember kommt, wir bekommen sie ja noch viel später erst ,da japan zuerst dran kommt .
Kommentar ansehen
15.03.2006 13:17 Uhr von Joeiiii
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hier auf ssn gab es ja ähnliche News schon öfter, und ich habe es immer gesagt: Das wird heuter nix mehr mit der PS3, zumindest nicht bei uns. Insofern verwundert mich diese News nicht.

Das es mit den Blu-Ray-Laufwerken Probleme gibt weiß man ja auch schon längere Zeit. Die Spezifikationen für den Kopierschutz ließen ja extrem lange auf sich warten. Steht der jetzt eigentlich endlich fest???

Wenn die PS3 im November auf den Markt kommt dann wird sie bei uns wohl erst Anfang 2007 (Jänner-März??) zu kaufen sein. Denn aus Erfahrung weiß man daß der asiatische und amerikanische Markt immer zuerst beliefert wird.
Kommentar ansehen
15.03.2006 13:36 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also: ich tippe mal das die sich noch weiter verzögert, laut gerüchten passt die technik nicht in (das bereits produzierte) gehäuse, Entwickler haben immer noch keine ordentlichen Devkits weil die CPU/GPUs noch nicht lieferbar sind etc..

da hat sich Sony wohl knallhart verkalkuliert und 2007 brauchen die mit dem ding eigentlich schon garnicht mehr kommen dann ist es zu spät

und festplatte eXtra erwerben? also bei MS ist die schon drin...
Kommentar ansehen
15.03.2006 20:07 Uhr von nester
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ein zusätzliches problem: hardware, welche jetzt top aktuell ist kann ende 2006 nicht mehr verkauft werden, weil die konsole rükschrittig wäre bevor sie überhaupt erst gestartet ist.
Kommentar ansehen
17.03.2006 14:07 Uhr von port
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Weltweit gleichzeitg: soll die PS3 kommen, habe ich in einer anderen Quelle gelesen.

PS1 und PS2 Spiele sollen angeblich auch in HD darstellbar sein über die PS3.

Im Großen und Ganzen hat sich damit die PS3 um ein halbes Jahr verzögert

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?