15.03.06 11:11 Uhr
 1.087
 

Mercedes-Benz bringt den CLS 350 CGI auf den Markt

CGI ist das Kürzel für Charged Gasoline Injection. Die Designvariante kommt mit einer Direkteinspritzung daher, die für weniger Spritverbrauch und mehr Power sorgen soll. Stolze 292 PS bietet das Standardmodell.

Trotz geringeren Verbrauchs kann der Sechszylinder nicht als unsportlich bezeichnet werden: von 0 auf 100 km/h in 6,7 Sekunden kann sich sehen lassen. Bei gemäßigter Fahrweise reicht eine Tankfüllung für gute 900 Kilometer.

Der knapp 60.000-Euro-Benz kommt nicht vor Ende des Jahres zu den Händlern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: :raven:
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, Mercedes, Benz
Quelle: www.n24.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Abgasmanipulation: Zulassungsverbot für Porsche Cayenne
Geheime Absprachen der Autoindustrie sind EU offenbar seit Jahren bekannt
Großbritannien plant Verbrennungsmotorenverbot ab dem Jahr 2040

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2006 10:06 Uhr von :raven:
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich bin gespannt, ob für dieses Auto ganzseitige Anzeigen geschaltet werden. Wer kann sich schon 60000 Euro für ein Auto leisten? Effektiver wäre es wahrscheinlich, das entprechende Klientel persönlich anzuschreiben.
Kommentar ansehen
15.03.2006 12:09 Uhr von D-Fence
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
60.000€? Das können sich einige leisten 60.000€ sind für viele nicht so viel wie es sich vielleicht anhört....ich meine, ich als student kanns mir nicht leisten (noch nicht ^^), aber wenn ich mich mal umgugge, wie viele dicke benzes und bmws in nrw rumkurven......gibt genug gutverdiener!
Kommentar ansehen
15.03.2006 15:25 Uhr von otternase
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Cgi gab es schon: als zb. CLK 200 CGI.Hat sich aber nicht durchgesetzt gegen den 200 Kompressor und wurde ganz heimlich wieder aus dem Programm genommen.Angeblich verbrauchte der Motor ca.1 Liter weniger Benzin mußte aber mit SuperPlus betankt werden.
Kommentar ansehen
15.03.2006 17:46 Uhr von HuhuMan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@otternase: Super Plus ist zwar 1-2 cent teurer, aber man verbraucht weniger Sprit damit und dem Motor gehts mit Plus auch besser ;-)
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:26 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was bringt´s? Neuer Motor hin oder her, aber was hilft mir der schönste Motor wenn ich nicht richtig in das Auto passe? Auf jeden Fall habe ich in der Karre keine vernünftige Sitzposition gefunden ohne am Himmel anzustoßen.
Die Leistung und Reichweite können sich allerdings wirklich sehen lassen. Ich bin ja schon froh wenn ich mit meinem kleinen 3,2l R6-Motor auf knapp über 500km komme. Weniger als 12,9l noch nie hinbekommen.i

Der Preis mag vielleicht recht hoch erscheinen, aber dafür ist auch die Verarbeitung bei den gehobenen Modellen wirklich gut. Nach drei oder vier Jahren bekommt man dann einen Gebrauchten durchaus für den Neupreis eines "normalen" Autos wie einem Passat.
Ich kann allen Interessierten nur raten mal ganz nüchtern durchzurechnen wie viel ein solches gebrauchtes Auto über einen bestimmten Zeitraum wirklich kostet. So viel teurer als ein normales Auto ist ein Daimler dann auch nicht und ist das Geld in jedem Fall wert.
Kommentar ansehen
16.03.2006 09:42 Uhr von Whitechariot
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"und ist das Geld in jedem Fall wert": "So viel teurer als ein normales Auto ist ein Daimler dann auch nicht und ist das Geld in jedem Fall wert."

Solange es sich nicht um C-Klasse, E-Klasse, V-Klasse (alte), M-Klasse (erste Version), A-Klasse (erste Ausführung) oder Vaneo handelt... ;-)
Kommentar ansehen
16.03.2006 13:21 Uhr von Johnny Cache
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Richtige Autos: Natürlich bezog sich meine Aussage auf die hochwertigen Reihen von DB und nicht auf die motorisierten Gehhilfen die du beschrieben hast.
Ich hatte schon mehrmals das zweifelhafte Vergnügen in der Firma A- und C-Klassen fahren dürfen und bin jedes mal schier verzweifelt. Zwischen einer A-Klasse und einem Golf gibt es kaum qualitative Unterschiede, während (m)ein SL natürlich was ganz anderes ist.
Kommentar ansehen
16.03.2006 15:24 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Etwas wesentliches fehlt Nämlich der Verbrauch, der auch in der Quelle beschrieben steht!
Kommentar ansehen
16.03.2006 21:24 Uhr von Mortanus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe der Wagen wird so gut wie ich es hoffe!Denn dann haben sie ienen neuen Käufer(Wennn ich es mir leisten kann)!Aber bis ich den Führerschein hab dauert es noch

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann findet Goldbarren und Geld unter Baum - Bei Polizei abgegeben
Panama-Papers-Skandal: Pakistans Ministerpräsident des Amtes enthoben
Britische Lehrerin entlassen: Sex mit Schüler auf Flugzeugtoilette


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?