15.03.06 10:50 Uhr
 1.216
 

Berlin: Der neue Tiergarten-Tunnel kostet 162.500 Euro pro Meter

Nach zehn Jahren Bauzeit und 390 Millionen Euro ist nun der Tiergarten-Tunnel weitgehend fertiggestellt. Berlins Tunnel kostete 162.500 Euro pro Meter.

Der Tunnel soll der sicherste der Stadt sein, sagte Stadtentwicklungssenatorin Ingeborg Junge-Reyer (SPD). Er wurde mit 112 Farbkameras, Tunnelfunk und einer automatischen Brandmeldeanlage ausgestattet.

Zudem gibt es noch sechs Kilometer Branddetektorkabel an der Decke und eine weibliche Stimme gibt Anweisungen aus dem Off. Der Tunnel wird am 26. März um 11 Uhr eingeweiht und um 14.30 für den Verkehr freigegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: piff paff puff
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Euro, Berlin, Meter, Tunnel, Tiergarten
Quelle: bz.berlin1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bahn verschenkt kostenlose Fahrkarten
Bundesanleihe: Negativer Zinsrekord
Airline mit Kranich im Logo: Lufthansa steigt aus Kranichschutz aus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2006 11:38 Uhr von kingPete
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tzzzz Das kennt man ja inzwischen ausreichend von Berlin: der sicherste, der größte,..... vor allen Dingen - der/das teuerste
Was mich in dem Artikel ärgert ist die Frage: Was bekommt der Berliner für seine 390 Mio Euro ?
Hallo ??? Eine Stadt mit 61 Milliarden Schulden und dann "seine" Euro !!!!
Die Berliner (Groß)Schnauze geht mir wirklich auf den Senkel !!!
Kommentar ansehen
15.03.2006 14:06 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
irgendwie ist das unnormal wieviel geld in berlinchen gepumpt wird..

ob das daran liegt, dass dies der ort unserer sklaventreiber ist.. keine ahnung

aber wie heißt es noch gleich.. geldvernichtung war in jeder epoche das maß der dinge... die agypter haben pyramiden gebaut, das mittelalter die "kirchen" / "dome" die amis ihre waffen und wie europäer sinnlose gebäude bzw sinnvolle gebäude in sinnlosen ausführungen
Kommentar ansehen
15.03.2006 14:09 Uhr von roichi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
grins: BZ, die Bild von Berlin.

Ja der Tunnel hat soviel gekostet.
Aber Berlin hat davon nur 50Millionen bezahlt.
Der Rest kam vom Bund.


Was der Berliner bekommt??
Nun ja, man muss nicht mehr durch die Innenstadt in Nord-Süd Richtung, dadurch wird natürlich diese auch entlastet.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Atomkonflikt: USA und Europa mit weiteren Sanktionen gegen Nordkorea
Polen: Wildtier schürt "Hass auf Deutschland"
airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?