15.03.06 09:03 Uhr
 172
 

Fußball/Champions-League: Inter Mailand als letzter Club qualifiziert

Vor 70.000 Zuschauern hat Inter Mailand das Rückspiel im Achtelfinale der Champions-League gegen Ajax Amsterdam mit 1:0 gewonnen. Durch das Unentschieden im Hinspiel zieht Inter nun als achter Club ins Viertelfinale.

Der Tabellen-Dritte der italienischen Serie A konnte erst in der zweiten Halbzeit das spielentscheidende Tor erzielen. Schütze des Siegtreffers war der Serbe Dejan Stankovic in der 57. Minute.

Gegner im Viertelfinale am 29. März im heimischen Giuseppe-Meazza-Stadion wird FC Villarreal sein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -mysterious-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Champions League, Club, Champion, Mailand
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2006 10:58 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
keine ueberrraschung: so wie es aussieht kommt am ende italien gegen spanien als endspiel raus.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Russische Fans beschießen deutschen Schiedsrichter mit Leuchtraketen
Fußball: RB Salzburg muss laut UEFA wegen Champions League Logo ändern
Fußball: Marcel Reif kommentiert Champions League im Schweizer Pay-TV


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?