15.03.06 08:29 Uhr
 22.770
 

"Modern Talking": Fans finden geheime Bohlen-Botschaft auf seiner neuen CD

Auf der neuen Bohlen-CD "Dieter – Der Film" wurde von Dieter Bohlen eine geheime Botschaft für alle "Modern Talking"-Fans versteckt. Diese kann man bei dem Song "Bizarre, Bizarre" seiner neuen CD finden.

Wer sich diesen Song rückwärts anhört, kann folgende Bohlen-Botschaft hören: "Ich grüße alle 'Modern Talking'-Fans. Es gibt nie ein Ende von 'Modern Talking'!"

Dieter Bohlen sagt dazu: "Wir waren doch nie wirklich weg! Mit der Botschaft wollte ich nur sagen, dass die Musik von 'Modern Talking' ewig leben wird."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: THE-PUNISHER
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Fan, CD, Dieter Bohlen, Botschaft, geheim, Modern Talking
Quelle: www.bild.t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

36 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2006 22:57 Uhr von THE-PUNISHER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Yeah Modern Talking! Das wärs doch mal wieder :) Die beiden haben uns doch gefehlt. -fg- Kommt wieder und verdrängt Tokio Hotel :D Ich hätte nie geglaubt, dass ICH das mal sagen würde.
Kommentar ansehen
15.03.2006 08:35 Uhr von 500462
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wie kann man eine cd rückwärts abspielen?
Kommentar ansehen
15.03.2006 08:48 Uhr von Zap0xfce2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn der Dieter nix zu tun hat dann kommt sowas dabei raus ... naja da Buch von ihm war ja noch erträglich aber nen Zeichentrickfilm und dazu ne CD mit ner Modern Talking widmung ? Wers braucht ...

@500462
Nur echte Modern Talking fans wissen wie man CD´s rückwärts abspielt ;) ich gehöre nicht dazu und sag dir: Benutz ein Musikschnittprogramm für den PC :P
Kommentar ansehen
15.03.2006 08:50 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
den bohlen: hör ich mir weder vorwärts noch rückwärts an
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:15 Uhr von scumbag
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibts die noch? und ich dachte mt wäre schon lange wech vom fenster :)

naja, ist ja auch egal (im warsten sinne)
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:23 Uhr von THE-PUNIShER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
also wenn sie richtig clever sind, kommen sie mit einem wm song zur wm, wir wissen ja alle, keiner kauft die cd, aber jeder hört es und kennt sie und in den charts waren sie auch oben.
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:44 Uhr von PBernd
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wers glaubt: wers glaubt das Fans das entdeckt haben, kennt Bohlen nicht.
Auf die Idee irgendein Lied rückwärts abzuspielen kommen nicht mal durchgeknallte ModernTalking-Fans. Das ganze ist nur eine PR-Masche.
Ebendso der Inhalt der "Botschaft".
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:46 Uhr von THE-PUNIShER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
masche? wenn es eine masche ist, was bringt ihm das dann? höhere cd verkäufe, oder der anreiz, sich das mal anzuhören, sprich auch ein kauf? wäre gut möglich, wird aber wohl nie jemand herausfinden.
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:54 Uhr von Bommel123
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@thepunisher: den anreiz zum kaufen: den anreizen zum kaufen hat bild mit dem audiolink genommen. Lustige Idee, aber ziemlich unspektakulär. Zumal man nur den hinteren Teil wirklich verstehen kann...
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:55 Uhr von Hotfox
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
*LOOOOOOOL*: wenn ich so einen blödsinn schin wieder lese...
sowas kann nur von bild.t-online kommen.
"modern talking fans haben auf der neuen cd geheimnisvolle botschaft gefunden"
oh man, welcher normale musikhörende hat bitteschön die möglichkeit, eine cd rückwärts abzuspielen ?
außer er hat sie sich auf den rechner gezogen und programme dafür, nur soviel technisches verständniss räume ich den talking-fans bei leibe NICHT ein *fg*
Kommentar ansehen
15.03.2006 09:56 Uhr von hady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
"Ich grüße alle ´Modern Talking´-Fans. Es gibt nie ein Ende von ´Modern Talking´!"

Ok, über den Wahrheitsgehalt kann man streiten. Und jetzt mal alle grauen Gehirnzellen zusammennehmen. Dann wird aus diesen 2 Sätzen:

"Gniklat Nredom nov Edne nie ein tbig se. Snaf-´Gniklat Nredom´ ella eßürg hci."

Wie bescheuert hört sich das denn vorwärts an?
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:07 Uhr von THE-PUNIShER
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@hady: es steht ja im artikel, dass er nur flüstert...na wer gibt zu, diese cd zu haben und prüft das mal für uns nach? ;)
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:28 Uhr von Yoshi_87
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bekommt jeder hin der etwas ahnung hat: 1. wenn man das lied vorwerts hört merkt man das dort etwas rückwerts gesprochen ist (den trick gibts ja net zum ersten mal)

2. man wird wissen wollen das dort gesprochen wird

3. dann zieht man sich eben die cd (bzw. das eine lied) auffn rechner und dreht es komplett um.. ist ja net sonderlich schwer..

4. das ganze kommt etwa dreimal vor und es gibt auch noch "bessere" versionen vom rückwerts gesprochenem
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:33 Uhr von Kingbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Er hat sich aber versprochen: Der gute Dieter wollte sicher sagen: den Song von Modern Talking wird es (leider) ewig geben....

Die hatten doch nur den einen Song.

Und den unter immer neuen Namen.
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:45 Uhr von Götterspötter
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Bluuuuuutwurst :):):):): giggel .......... rrrrrrRippche´ mit Kraut .........

ist mir doch glatt der sketch von Badesalz zu eingefallen ...

lol .... auf-dem-Boden-aufschlag ...... Bauch-halt .....
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:47 Uhr von Hirnfurz
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Hady: Diese Botschaft hört man vorwärts nicht, sondern wird auf einer Audiospur gespeichert (glaube die 66.) und die hört man nur, wenn man die CD/Platte/Kassette oder was auch immer rückwärts laufen lässt.

So haben auch schon diverse Metal-Bands Botschaften auf ihren Platten hinterlassen, die zum Selbstmord usw aufrufen. Man bringt einige Suizide auch damit in Verbindung, da diese Botschaft ins Unterbewusstsein eindringt. D. h. selbst wenn man sich das Bohlen-Gejammer anhört, glaubt mans selbst irgendwann mal, weil man einer Gehirnwäsche unterzogen wird.

Satanische Verse nun auch schon in deutschen Pop-Songs... :-D

Ich mach den Radio dann eh immer aus, wenn ich dem sein Gejaule hör. Das tu ich mir nicht an.
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:49 Uhr von bohlen2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Modern Talking ist tot - Es lebe Modern Talking! Ich kann dazu nur eines sagen:
http://www.show-direct.de
Die Website von Modern Talking reloaded :-)
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:50 Uhr von kandie
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
nix zu tun: haben die fans nix anderes zu tun als sich die cd rückwärts anzuhören???
Kommentar ansehen
15.03.2006 10:59 Uhr von rolandsbruder
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nicht von dieser Welt: "Gniklat Nredom nov Edne nie ein tbig se. Snaf-´Gniklat Nredom´ ella eßürg hci."
Klingt irgendwie Klingonisch - ich wusste es... ;)
Kommentar ansehen
15.03.2006 11:03 Uhr von hathkul
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
satanisten ! wusste es immer !
alle modern talking fans rekrutieren sich aus satanistenkreisen !
nur solche typen hören cds rückwärts an um sich ihre täglichen botschaften aus der chefetage zu holen...
Kommentar ansehen
15.03.2006 11:06 Uhr von Marcstefan
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autsch! Der Eingesproche Text ist natürlich leise untergemischt, viel gehört bei genauerem hinhören nicht dazu um zuerkennen oh da könnte was sein, was dann noch fehlt ist das lied aus dem Internet Radio sender und Goldwave, und fertig is datt.
Und Dieter Bohlen Spricht zu uns.
Also nix dolles, schon 10000 mal gehört!
Kommentar ansehen
15.03.2006 11:19 Uhr von fischhäppchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
immer von sich selbst überzeugt der gute bohlen tzzzz!
Kommentar ansehen
15.03.2006 11:45 Uhr von Mutzi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Gab es schon Der kupfert nicht nur von sich selbst ab, sondern auch bei den Beatles... :-p
Bin gespannt, ob "Blue System" oder "Systems in Blue" demnächst wieder aus den Tiefen der Musikhölle aufsteigen. Sagt er dazu auch was in diesen Botschaften auf der CD? ;-)
Kommentar ansehen
15.03.2006 12:12 Uhr von sabel2
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ THE-PUNIShER: Doch wir werden bzw. PBernd hat es herausgefunden!

Kopfschüttel
Kommentar ansehen
15.03.2006 12:43 Uhr von Pitbullowner576
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Hirnfurz: kennst du den satz mit "wenn man keine ahnung hat...?"

CDs haben keine 66. audiospur, die haben eine und 2 kanäle... nen Mischpult mag 70 kanäle haben...

Refresh |<-- <-   1-25/36   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

DSDS: Flüchtlingsmädchen Kimiya rührte Dieter Bohlen zutiefst
Thomas Gottschalk findet, Donald Trump ist wie Dieter Bohlen
Beginnt Nadja Abd el Farrag bald als Praktikantin im Altenheim?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?