14.03.06 21:52 Uhr
 465
 

Single-Papageien können apathisch sein - Partnervermittlung für die bunten Vögel

Papageien, welche allein leben, können laut Rita Ohnhäuser, schnell apathisch werden, und rupfen sich dann aus lauter Frust ihre bunten Federn aus.

Aus diesem Grund gründete Rita Ohnhäuser nun eine Partnervermittlung für Papageien. Bei ihr warten momentan 150 Papageien auf einen geeigneten bunten Partner.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: hans_peter002
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Partner, Vogel, Papagei
Quelle: wcm.krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Tokio bekommt ersten "Sailor Moon"-Laden
USA: Mann möchte wie ein geschlechtsloses Alien aussehen
Israel: Experten warnen vor Heinz Ketchup

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.04.2006 15:45 Uhr von backuhra
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Dummes GEschwätz: ich halte meinen Graupapagei seit 15 jahren alleine und der hat sich noch nie in seinem Leben gerupft. Im Gegenteil er aktzeptiert sogar keine anderen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD: Asylbewerber zurück nach Afrika
Finnland: Turku-Attentäter war wohl in Deutschland
Spanien: Barcelona-Anschlag - Hauptverdächtiger ist tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?