14.03.06 21:56 Uhr
 53
 

Fußball/2. Bundesliga: Spitzenspiel zwischen Fürth und Aachen endet 0:0

SpVgg Greuther Fürth und Alemannia Aachen trennen sich nach einer eher mittelprächtigen Partie torlos.

Nachdem das Spiel bereits von Sonntag auf Dienstag verschoben wurde, blieben die äußeren Bedingungen schwierig. Vor allem die Platzverhältnisse boten den rund 6.900 Zuschauern nicht sehr viele ernsthafte Torgelegenheiten.

In der Tabelle bleibt Aachen auf Rang zwei mit nun sechs Punkten Vorsprung auf einen Nichtaufstiegsplatz und Fürth auf Rang fünf mit nur einem Zähler Rückstand auf den Tabellendritten Energie Cottbus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: -mysterious-
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Spitze, 2. Bundesliga, Aachen, Fürth
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
15.03.2006 00:00 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schlecht: für Fürth. Ich hoffe die schaffen das noch.
Der Aufstieg ruft.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?