14.03.06 19:57 Uhr
 665
 

Sharon Stone ohrfeigte Regisseur Verhoeven für die Szene in "Basic Instinct"

Sharon Stone wurde durch ihre laszive Szene in "Basic Instinct" weltberühmt. Am sechsten April diesen Jahres startet die Fortsetzung des Films in den deutschen Kinos.

Damals dachte Sharon Stone, man würde über ihre Nacktheit reden. Dass man ihre Vagina gesehen hat, hätte sie schockiert. Daraufhin hatte sie Regisseur Verhoeven eine Ohrfeige verpasst und sei gegangen.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, Szene, Sharon Stone, Basic Instinct
Quelle: www.gmx.net

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2006 20:04 Uhr von Roy_podolsky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
was hat die für probleme: was hat die für probleme.... wenn sie soclhe szenen dreht muss sie sich doch im klaren sein das da auch details zum vorschein kommen können....
Kommentar ansehen
14.03.2006 21:26 Uhr von stellung69
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lächerlich, denn wenn diese Körperstelle nicht hätte gefilmt werden sollen, hatte sie ja was anziehen können; daher muß sie das vorher gewußt haben.
Kommentar ansehen
14.03.2006 22:27 Uhr von DaggetTheBeaver
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Roy_podolsky: Achso Na du musst nicht denken, dass alles so auf der kinoleinwand erscheint wie´s gedreht wurde. Vieleicht hat sie erwartet, dass man weniger sieht oder das man ihren "bieber" wegretuschiert...
Ich befürchte du als kerl hättest weniger ein problem damit dein gemächt im film zu präsentieren, aber es sind weiber... die sind da etwas anders gepolt...

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?