14.03.06 19:51 Uhr
 1.372
 

Colin Farrell erlebt ersten Erfolg im Kampf gegen das Sexvideo

Vor drei Jahren hat Farrell zusammen mit Nicole Narain ein Sextape gedreht. Dies war nur zum privaten Gebrauch gedacht. Das Video ist aber im Januar diesen Jahres im Internet aufgetaucht.

Nun hat ein Gericht entschieden, dass seine Klage gegen seine Ex-Freundin nicht fallen gelassen wird. Sollte es nicht zu einer außergerichtlichen Einigung kommen, beginnt der Prozess im Juli.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Kampf, Erfolg, Colin Farrell
Quelle: www.gmx.net

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind": Trailer sorgt für Aufsehen
"Harry Potter"-Prequel: Colin Farrell soll eine Rolle erhalten
Colin Farrell sieht sich selbst nach Flops nicht mehr als Filmstar

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Phantastische Tierwesen und wo sie zu finden sind": Trailer sorgt für Aufsehen
"Harry Potter"-Prequel: Colin Farrell soll eine Rolle erhalten
Colin Farrell sieht sich selbst nach Flops nicht mehr als Filmstar


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?