14.03.06 18:38 Uhr
 152
 

Vogelgrippe: Brandenburg mit drei neuen Fällen

Ein Sprecher des Potsdamer Agrarministeriums bestätigte gegenüber einer Presseagentur drei neue Vogelgrippefälle in Brandenburg.

Die drei toten Vögel, alles Schwäne, wurden im Bereich des Nationalparks Unteres Odertal aufgefunden. Dort wurden neue Beobachtungs- und Sperrkreise eingerichtet.

Damit sind nun insgesamt zehn Infizierungen in Brandenburg bekannt. Ob es sich bei dem Virus um die auch für den Menschen gefährliche Variante handelt, wird derzeit noch untersucht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Reporta
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Brand, Fall, Brandenburg, Vogel
Quelle: www.maerkischeallgemeine.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt
Nordkorea dementiert Folter von verstorbenem US-Studenten

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hessen: Bei Reizgas-Angriff in Jobcenter wurden elf Menschen verletzt
Gnadengesuch von Ex-Charles-Manson-Jüngerin wird zum 14. Mal abgelehnt
Bundestag lockert Verbot: TV-Übertragungen aus Gerichtssälen nun möglich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?