14.03.06 15:42 Uhr
 50
 

Arbeiten zur Fortsetzung des Shooters "Chrome" haben begonnen

Entwickler Techland hat bestätigt, dass Anfang diesen Jahres beschlossen worden ist, eine Fortsetzung zum Action-Shooter "Chrome" zu veröffentlichen. Sobald das Spiel "Call of Juarez" weitestgehend fertig ist, werden die Arbeiten beginnen.

Die Fortsetzung soll das Genre der Science-Fiction-Spiele revolutionieren und man habe bereits aus Comics oder Filmen viele Ideen, die man in das Spiel übernehmen könne, so Marchewka, CEO bei Techland.

Über geplante Inhalte des Spiels ließen die Entwickler aber noch nichts verlauten. Es ist nur bekannt, dass das Spiel außer einem Single-Player-Modus auch einen Multi-Player-Modus haben soll.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Arbeit, Fortsetzung, Shooter, Chrome
Quelle: www.gamestar.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Empörung über "frauenfeindliche" App: Frauen werde ohne Schminke gezeigt
Firefox 57: Mozilla verleit seinem Browser neuen Schub
Jamaika-Sondierungen: Nur noch Glasfaser soll gefördert werden

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Texas: Frau wird nach Beschwerden wegen Anti-Trump-Aufkleber verhaftet
AC/DC-Gitarrist Malcolm Young im Alter von 64 Jahren verstorben
Haushaltsplan 2018: EU streicht mehr als 100 Millionen Euro für Türkei


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?