14.03.06 14:56 Uhr
 1.278
 

"Indiana Jones IV" kommt bald - Das Drehbuch soll jetzt fertig sein

Nachdem die vierte Folge der erfolgreichen Archäologen-Abenteuer durch Probleme mit dem Drehbuch auf sich warten ließ, soll es George Lucas jetzt beendet haben. Steven Spielberg, der Regie führen wird, ist dabei, es seinen Wünschen anzupassen.

17 Jahre ist es her, dass sich die Fans über den letzten Film mit Harrison Ford als Indiana Jones freuen konnten. Jetzt verkündete der Produzent Rick McCallum die erfreulichen Neuigkeiten.

Ob Harrison Ford wieder die Hauptrolle spielt, er ist inzwischen 63 Jahre alt, und ab wann gedreht werden soll, verriet er nicht.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Thothema
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Drehbuch, Indiana Jones, Indiana Jones 4
Quelle: www.rp-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2006 14:28 Uhr von Thothema
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Mir haben sie immer gefallen, die schrulligen Abenteuer (Auch wenn sie mit Archäologie herzlich wenig zu tub haben). Ob allerdings ein anderer als Ford diese Rolle so ausfüllen kann, wage ich zu bezweifeln.
Kommentar ansehen
14.03.2006 16:34 Uhr von 117
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Niemand anderer Als Harrison Ford kann Indiana Jones verkörpern.
Da wäre der Reiz des Filmes mit einem mal vorbei, wenn jemand anderes die Rolle übernehmen würde.

Freue mich auf den neuen Film, bin seid je her ein Indiana Jones Fan.
Kommentar ansehen
14.03.2006 16:50 Uhr von megaakx
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Spannung: Ich bin gespannt wie es wird. Ein andrer als Ur-Indy Ford kommt aber nicht in Frage, es sei denn der Film kriegt nen andren Titel.
Kommentar ansehen
14.03.2006 17:37 Uhr von katü
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ha ha haaa: Nicht gegen den Schreiber aber ein Drehbuch gibts schon seit mehr als 10 Jahren. Ist halt immer wieder eine anderes.

Mein Lieblingssatz zu dem Thema war vor 7 Jahren in der Britischen Sci Fi Zeitschrift SFX (Es waren gerade wieder ein paar gerüchte im Umlauf "Those who are holding their breath for the new Indianer Jones Movie should be turning purple by now"

So not holding my breath
Kommentar ansehen
14.03.2006 19:50 Uhr von artefaktum
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ford mit 63? Und wie soll der neue Indiana Jones heißen?

"INDIANA JONES - Und die Krücke des Todes"?

Aber nichts für ungut. Ich halte Ford für einen guten Schauspieler, der die Rolle immer gut verkörpert hat. Auch mit 63 wird er das gut hinkriegen.
Kommentar ansehen
15.03.2006 17:57 Uhr von Cenor_de
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entgegen der Annahmen: der Jugednfetischisten kann man Archäologie bereiben und spannder Rätsel lösen, ohne sich von Ast zu Ast zu schwingen.

Die Frage ist, was kann er noch finden? (die TV-Serie ghört ja auch zum Plot)

Er hat mit Albert Schweizer Kranke geheilt
mit Mata Hari geschlafen,
Mit Ellit Ness auf der Uni sein Zimmer geteilt,
Mt Picasso gemalt
und viles mehr

anschliessend fand er den Gral und die Bundeslade

Was nun? Fndet er Elvis in einem Altersheim in Oklahoma?
Die Überlebenden des Rosswellabsturzes in Vegas?

Fehlt noch irgendwas?
Und wer sind jetzt die Bösen?

Die Russen vermutlich, denn niemand wird glauben daß weniger als 12 Jahre vergangen sind, die Nazis gehen also nichmehr.

Indi hat als 16 jähriger im 1. Weltkrieg gekämpft. Er müsste also Jahrgang 1898 sein.
Er könnte rausfinden wer Kennedy ermordet hat.
(Aber da Oliver Stone nich Regie führt.....)

Also ich geb jetzt mal nen Tip ab, die machen Ford was jünger, legen das ganze in die Mittfünfziger und lassen ihn den Schatz der Templer finden.
Kommentar ansehen
16.03.2006 10:24 Uhr von -xcx-
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
cenor hat recht .. so wird es sein, wenn nicht dann ist es dumm von
den produzenten und eine verarschung der fans.
Kommentar ansehen
20.03.2006 19:05 Uhr von Coolhand44
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Quatsch: Die News ist doch Quatsch.

Der Film wird momentan gedreht.

Und zwar mit Harrison Ford.

Greetz Coolhand44

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?