14.03.06 14:32 Uhr
 496
 

Steinach versteigert Lkw-Ladung Schnee im Internet - Gebote bereits vierstellig

Wie bereits bei ssn berichtet wurde, versteigert die in Thüringen liegende Stadt Steinach Lkw-Ladungen Schnee im Internet. Die Gebote für eine solche Ladung befinden sich bereits im vierstelligen Bereich.

Demnach liegt das Höchstgebot bei 1.036 Euro. "Die ganze Welt interessiert sich plötzlich für uns", so die Bürgermeisterin der Stadt und Gründerin dieser Aktion. Mit dem gewonnenen Geld sollen Kinderkrebshilfen unterstützt werden.

Die Versteigerung wird am heutigen Tag zu Ende gehen.


WebReporter: german_freak
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Internet, Versteigerung, Schnee, Stein, Gebot, Ladung
Quelle: medienhandbuch.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Massenmord in US-Kirche: Apple soll iPhone von Amokläufer entsperren
Amazon zahlt die Rechnung für Partyluder Alexa
Amazon Key: Türschloss für Paketboten soll leicht zu knacken sein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2006 14:16 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, für eine gute Sache spendet man doch auch mal gerne. Und wenn dann auch noch ne ganze Lkw-Ladung Schnee dabei ist, dann freut man sich doch doppelt :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab
Wenn man die Handynummer von Lothar Matthäus erbt
Polen: Baby hat bei Geburt drei Promille im Blut


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?