14.03.06 13:58 Uhr
 275
 

HIM-Sänger Valo will vor Gericht gegen Nachbarn klagen

Im letzten Monat wurde der Sänger der Band HIM Ville Valo in seiner Heimat Finnland aufgrund einer Prügelei und Todesandrohung gegen seinen Nachbarn verhaftet.

Der Nachbar soll Gerüchte über Valos Familie verbreitet haben, denen zufolge die ganze Familie drogenabhängig sei. Nun will Valo wegen Verleumdung vor Gericht ziehen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Roy_podolsky
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Gericht, Sänger, Nachbar
Quelle: www.freenet.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt
Sarah Connor war von Bushido als Schwager wenig begeistert
Erster Teaser-Trailer zu "Tomb Raider" mit Alicia Vikander erschienen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2006 13:23 Uhr von Roy_podolsky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Also bei ihm selber würd es mich nicht wundern wenn er drogensüchtig wäre aber gleich die ganze Familie...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Herr Altmaier (CDU - Kanzleramtschef) empfiehlt statt AFD besser nicht zu wählen
Die Flüchtlingskosten sind ein deutsches Tabuthema
Sport1: Oliver Pochers "Fantalk" nach nur einer Sendung eingestellt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?