14.03.06 11:36 Uhr
 2.144
 

15.000 nahmen an der größten Deutschstunde der Welt in Köln teil

Am gestrigen Montagabend haben rund 15.000 Menschen an der wohl größten Deutschstunde der Welt teilgenommen. Die Veranstaltung wurde in der ausverkauften Kölnarena durchgeführt.

Kolunist Bastian Sick, der unter anderem durch sein Buch "Der Dativ ist dem Genetiv sein Tod" bekannt geworden ist, belehrte die Teilnehmer unter anderem über Interpunktion und guten Stil.

Unterstützt wurde die Veranstaltung vom nordrhein-westfälischen Ministerpräsidenten Jürgen Rüttgers.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: alipop
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Deutsch, Welt, Köln
Quelle: portale.web.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann findet Goldbarren und Geld unter Baum - Bei Polizei abgegeben
Prozess um Tod im Holiday Park: Angeklagte bleiben straffrei
Umfrage: 92 Prozent der Deutschen wollen in der Türkei keinen Urlaub mehr machen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
14.03.2006 11:29 Uhr von alipop
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
War mit Sicherheit ziemlich interessant und mit Sicherheit auch lustig, ob da wohl Buch geführt wurde, wer zu spät gekommen ist.
Kommentar ansehen
14.03.2006 12:15 Uhr von videofreak1
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
es heißt: es heißt "Kolumnist", nicht "Kolunist".
Kommentar ansehen
14.03.2006 12:20 Uhr von ThugWorkout
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Achso ich dachte da eher an Kommunist?! :-))
Kommentar ansehen
17.03.2006 14:35 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Habs im TV gesehen: war ganz gut und anschaulich gemacht - gestört hat mich vielmehr die versammelte Politprominenz, die versuchte sich damit zu profilieren.
Kommentar ansehen
19.03.2006 19:43 Uhr von v-n
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leider zu weit weg: Interressant war das bestimmt. Ich will gar ncht wissen, wie viele "echt" Deutsche ihrer Sprache nicht mächtig sind.

Aber viel eher sollte solch eine Deutschstunde für alle eingebürgerten Menschen zur Pflicht werden, bis sie unsere Sprache beherrschen und erst dann sollten sie ihren Pass bekommen....

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

45-Jähriger aus Wuppertal wegen Erdogan-Kritik in Türkei festgenommen
Aktivisten retten Tiere aus syrischem Zoo und bringen sie in Türkei
England: Gesetzliche Krankenkasse übernimmt keine Kosten für Homöopathie mehr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?