14.03.06 09:28 Uhr
 1.140
 

USA: Die "Arische Bruderschaft" steht wegen mehrfachen Mordes vor Gericht

Im US-Staat Kalifornien muss sich nun die "Arische Bruderschaft" wegen 32 Morden bzw. Mordversuchen verantworten. Die Taten waren vor allem rassistisch motiviert und richteten sich gegen farbige Häftlinge in US-Gefängnissen.

Die Täter waren selbst Häftlinge und erhielten ihre "Aufträge" in Geheimdienstmanier über Briefe, die nur über einer Flamme zu lesen waren.

Offenbar treibt die "Arische Bruderschaft" gut organisiert bereits seit 30 Jahren, über viele Haftanstalten verteilt, ihr Unwesen. Den Anführern droht nun die Todesstrafe.


WebReporter: :raven:
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: USA, Gericht, Bruder, Bruderschaft
Quelle: www.n24.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Rostock: 30 Menschen prügeln sich mit Ketten- und Baseballschlägern
Dillingen: Unbekannte stellen aufblasbare Sexpuppe vor Radarfalle
Russland: Entlassener Mörder enthauptet Kind und präsentiert den Kopf in Straßen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?