14.03.06 07:57 Uhr
 474
 

Karlsruher Wildparkstadion wird zu reinem Fußballstadion umgebaut

Es war ein langes Hin und Her, aber jetzt wurde vom Presseamt der Stadt Karlsruhe bekannt gegeben, dass das Wildparkstadion des Zweitliga-Vereins Karlsruher SC umgebaut wird. Es wird ein reines Fußballstadion werden.

Die wirtschaftliche Verantwortung soll beim Karlsruher SC liegen. In einer Pressekonferenz am Dienstag wird die Stadt Karlsruhe genauere Erläuterungen zum geplanten Umbau geben.


WebReporter: teddybaerle
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Karlsruhe, Fußballstadion
Quelle: www.ka-news.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen
Ex-Skistar Nicola Spieß: "Teamkollege hat mich vergewaltigt"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2006 22:05 Uhr von teddybaerle
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
In der Quelle ist auch ein (kleines) Modellbild, wie das Stadion aussehen soll. Ich finde diese Lösung persönlich besser als ein Neubau. So bleibt der Flair und der Standort Wildpark erhalten. Und vielleicht ja auch bald mal wieder erstklassig. ;o)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Sachsen: Gerade mal 50 Interessierte zur ersten Versammlung der "Blauen Wende"
Berliner Integrationsbeauftragter will keine weißen Sheriffs
Angela Merkel gibt bekannt, im Falle von Neuwahlen wieder anzutreten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?