13.03.06 17:42 Uhr
 290
 

Basketballer Branko Klepac muss seine Karriere wegen Erkrankung an Multipler Sklerose beenden

Branko Klepac, ein Spieler der Telekom Baskets Bonn, muss seine aktive Karriere beenden. Er sagte dazu: "Ich werde den Baskets auf dem Spielfeld nicht mehr helfen können. Mein Leben beginnt ab heute neu außerhalb des professionellen Sports."

Der 26-Jährige ist an Multipler Sklerose erkrankt. Diese Krankheit ist unberechenbar in ihrem Verlauf und kann Sehstörungen, Nervenschmerzen oder sogar Muskellähmungen mit sich bringen.

Erkannt hat man die Erkrankung, weil Branko Klepac über eine Gefühllosigkeit in den Beinen klagte. Bei einer Nervenwasser-Untersuchung wurde dann diese Diagnose gestellt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: md2003
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Karriere, Basketball, Erkrankung
Quelle: sport.rtl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Berlin und Köln vor dem Aus in der Europa League
Fußball: Everton-Hooligan prügelt in Stadion mit seinem Kind auf dem Arm
Fußball: Mesut Özil soll seinen Wechsel zu Manchester United verraten haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2006 17:40 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wirklich unfassbar! Und das in diesem Alter. Er ist nämlich erst 26 Jahre alt. D.h. man ist also nie vor solchen Krankheiten gefeit.
Kommentar ansehen
13.03.2006 20:06 Uhr von Lustikus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
eine Freundin: hat das sogar noch früher bekommen und hatte Glück, daß sie damals in einem guten Klinikum gearbeitet hat da hat man sie mal eben schnell kontrolliert und das dann auch festgestellt. Weil je früher man das merkt desto eher kann man Gegenmaßnahmen gegen "Schübe" ergreifen (u.a. durch Medikamente usw.) aber definitiv zählt Hochleistungssport und ergiebiges Sonnenbaden nicht mehr zu den Dingen, die man dann noch tun sollte!
Kommentar ansehen
13.03.2006 21:57 Uhr von marshaus
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
ist schon: traurig und es trifft immer juengere menschen und was auffaellt immer mehr profisportler haben muskelerkrankungen oder herzporbleme
Kommentar ansehen
13.03.2006 23:03 Uhr von MATZE37
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
dope?? o.O
Kommentar ansehen
14.03.2006 12:20 Uhr von Davor
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
bzw. nicht die Ursache

u.U

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?