13.03.06 17:00 Uhr
 100
 

Geschmeide aus 5.000 Jahren im Schmuckmuseum Pforzheim

Das Schmuckmuseum Pforzheim zeigt sich mit einem neuen Gesicht: Nach vierjähriger Sanierung können Schmuckbegeisterte die rund 2.000 Ausstellungsstücke auf 500 qm mehr Fläche besichtigen.

Der Schmuck stammt aus aller Herren Länder. Dazu gibt es ausführliche Informationen über Epoche und Herstellung der einzelnen Stücke.


WebReporter: black cybercat
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Jahr, Schmuck, Pforzheim
Quelle: www.swr.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jugendwort des Jahres ist "I bims"
AfD-Anhänger hetzen gegen "Lichtermarkt", der schon seit zehn Jahren so heißt
Angebliche Terrorgefahr: Ankara verbietet Filmfestival "Pinkes Leben Queer"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
13.03.2006 17:14 Uhr von vst
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das gebäude ist: schöner als der schmuck :-)

zumindest schöner als der in der quelle abgebildete schmuck.
Kommentar ansehen
13.03.2006 17:54 Uhr von DJ Giraffentoast
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: kleine kritik an der formulierung:
ich finde dass die Herkunft aus "aller Herren Länder" eher etwas sprachliches ist und nciht unbedingt in einen seriösen Artikel hineingehört...vllt. nächstes mal eine andere Formulierung...
Wenn ich das alleine so sehe, soll es so sein wie die mehrheit es sieht...
Kommentar ansehen
17.03.2006 14:26 Uhr von zenon
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@vst: Weil die Designabteilungen vor 5000 Jahren noch nicht so weit waren...

@DJ

Ich fand die Formulierung auch nicht glücklich gewählt.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Post bei Rabattzahlungen betrogen - Schadenshöhe bis zu 100 Millionen Euro
Fußball: Eklat bei Premiere von Chinas U20 in Deutschland
Los Angeles: Zwei Kinder von Polizeiauto überfahren - beide tot


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?