11.03.06 17:23 Uhr
 912
 

Europas größter Softwarehersteller SAP mögicherweise bald Europa AG

Jetzt soll es bei Europas größtem Softwarehersteller SAP zu einer Umwandlung in eine europäische Aktiengesellschaft kommen. Denn Unternehmenschef Henning Kagermann sagte "wir bereiten die Entscheidungsfindung vor".

Auch von den SAP-Gründern Dietmar Hopp, Hasso Plattner und Klaus Tschira werden diese Pläne unterstützt. Neben steuerlichen Vorteilen könnte dann auch die Europa AG ihre Firmenzentrale von Deutschland ins europäische Ausland verlegen.

Auch der Streit um den Betriebsrat wurde nach einer E-Mail vom Aufsichtsratsvorsitzenden Plattner an die Beschäftigten entkräftigt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: Europa, Software, SAP
Quelle: www2.handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Griechenland: Einnahmenüberschuss soll an arme Bürger verteilt werden
Niedersachsen: Deutsche Bahn plant Alkoholverbot in Regionalverkehr

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 17:44 Uhr von selecta
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
mögicherweise: da fehlt ein L
Kommentar ansehen
11.03.2006 18:30 Uhr von killozap
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und: endkräftigt schreibt man entkräftigt ... (Klugscheissmodus:Aus) ...

Aber interessant. SAP will ins Ausland, ich dachte immer, die wären in Polen... (SAP=Software aus Polen oder Sanduhr-Anschau-Programm)... :)
Kommentar ansehen
11.03.2006 23:52 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr gut: Strategisch auf jeden Fall sehr klug von SAP.
Man muss sich ja gegen diverse Amerikanische Firmen durchsetzen.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Spanische Behörden ermitteln in der "Durchfall-Masche" - Betrüger identifiziert
Deutsche Rentenversicherung: Immer mehr Menschen verbringen Ruhestand im Ausland
Ägypten: Mindestens 35 Soldaten bei Gefechten mit Islamisten getötet


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?