11.03.06 15:09 Uhr
 574
 

Stefan Raabs "Wok-WM": Qualifying holte bereits hervorragende Quoten

Am Freitagabend zeigte ProSieben das Qualifying der vom Moderator Stefan Raab erfundenen "Wok-WM". Diese konnte sowohl beim Gesamtpublikum als auch in der Zielgruppe bereits sehr gute Einschaltquoten holen.

1,79 Millionen Menschen schauten die Qualifikation, bei der die Teilnehmer mit ihrem Wok von einer 14 Meter hohen Schanze in ein Wasserbecken springen mussten. Der Marktanteil beim Gesamtpublikum belief sich somit auf 9,6 Prozent.

Auch in der Zielgruppe konnte mit 1,42 Millionen Zuschauer im Alter zwischen 14 und 49 Jahren ein sehr guter Marktanteil von 16,6 Prozent erreicht werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: german_freak
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: WM, Quote, Qualifikation, Stefan Raab, Qualifying
Quelle: dwdl.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

7 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 13:54 Uhr von german_freak
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hab's leider verpasst, ich wollte es aber unbedingt gucken. Naja heute wirdÄs sicherlich besser, Raab wird's schon machen!
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:31 Uhr von dre.ady
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Heute wirds besser: Qualifying ist nicht so spannend wie das Rennen selber. Bin gespannt auf die heutigen Quoten.
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:32 Uhr von erdnußdorfer
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wok Wok Wok: war wie immerein riesen Spaß und heute wirds bestimmt noch besser.

Bin mal gespannt wenn das olympisch wird!!:-)
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:43 Uhr von intbee
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
hat sich raab was gutes einfallen lassen. mein respekt, auch wenn ich ihn für den einen der schlechtesten moderatoren und eine witzfigur halte...
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:43 Uhr von Enny
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
und niemand sah es: Jaja, immer das selbe.
Immens hohe Quoten und keiner hat es gesehen.
Ist doch Kindergarten.
Kommentar ansehen
11.03.2006 16:03 Uhr von marco16181
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
wnigstens macht sich Raab und Pro7 die Mühe, dem Zuschauer etwas zu bieten, auch wenn 5 Mal Werbung dazwischen ist. Am Sonntag kommt glaube ich Terminator 3. Das ist doch mal was, obwohl ich ihn vor zwei Jahren im Kino gesehen hatte.
Sat1 und RTL kannste doch vergessen. Die Wok-WM wird wohl heute den Quotengewinn holen.
Kommentar ansehen
11.03.2006 19:46 Uhr von torix
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Enny: Hä?

Refresh |<-- <-   1-7/7   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Prozess: Einigung zwischen Stefan Raab und einer Mieterin von ihm gescheitert
Kleines Comeback: Stefan Raab wird Produzent einer neuen TV-Show
Zuschauer wünschen sich nach erneutem ESC-Debakel Stefan Raab zurück


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?