11.03.06 15:05 Uhr
 904
 

Zweite Staffel für "Germany's Next Topmodel" angekündigt

Trotz massiver Kritik hält der Sender ProSieben weiter an seinem Format "Germany's Next Topmodel" fest. Das teilte Senderchef Andreas Bartel in der "Süddeutschen Zeitung" mit.

Der Sender sei auf bekannte Gesichter wie das von Moderatorin und Model Heidi Klum angewiesen, sie habe sich in der Show gut gemacht.


WebReporter: Romi!!!
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Deutschland, Staffel, Topmodel
Quelle: focus.msn.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschliche Barbie: Paris Herms im knappen Weihnachtsoutfit
Dwayne "The Rock" Johnson kündigt an, 2024 US-Präsident werden zu wollen
US-"The Voice"-Kandidatin wird vorgeworfen, Mitkandidatin vergewaltigt zu haben

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 15:21 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
scheint ja genug gestörte.. essgestörte und hirnverbrante zu geben die sich den dreck anschaun.. unglaublich wie weit die verdummung der TV zuschauer schon fortgeschritten ist... tss armes deutschland
Kommentar ansehen
11.03.2006 16:04 Uhr von Immer_wieder_gerne
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Find ich ok: Die Deutschen (vor allem aus dem Osten) sind doch sowieso nur am rumstänkern, egal über was.
Diese Mädchen sind dankbar für eine solche Chance und selbst Heidi Klum hat man ja so entdeckt.
Kommentar ansehen
11.03.2006 19:40 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
muhaha: man sieht ja an dem regen interesse hier an der news wie viele sich den scheiss anschauen... niiiiiicht *lach
Kommentar ansehen
11.03.2006 20:57 Uhr von Markus_S_17
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Wie schon mal gesagt wurde In ein paar Jahren gibt es nur noch Germany´s next top models... :D
Kommentar ansehen
12.03.2006 01:36 Uhr von TDH
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Immer_wieder_gerne: "Diese Mädchen sind dankbar für eine solche Chance (...)"
Wohl eher:
"Diese Mädchen sind zu blöd für die Schule/arbeitsfaul und hoffen aufs große Geld, werden aber gehörig auf den Hintern fallen, weil sich keine von denen bewusst ist, das Model sein sehr wohl Stress und Arbeit bedeutet (...)"
Kommentar ansehen
12.03.2006 11:09 Uhr von (O-O)
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
versteh ich nicht: dann hat deutschland doch n topmodel und alles ist prima oder?!
oder wird die nur 2 wochen topmodel bis die nächste dran is usw?!

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bericht: "Ich möchte einfach leben", erzählt ein Obdachloser
Nordkorea Konflikt: Trump setzt auf Putins Hilfe
Studie: WLAN soll Schuld sein an immer mehr Fehlgeburten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?