11.03.06 14:28 Uhr
 189
 

Lufthansa: Finanzvorstand Karl-Ludwig Kley wechselt zum Pharma- und Chemiekonzern

Der 54-jährige Lufthansa-Finanzvorstand Karl-Ludwig Kley wechselt zum Darmstädter Pharma- und Chemiehersteller Merck, so der Bericht vom Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“.

Da er keine Chancen bekommt, die Nachfolge von Vorstandschef Wolfgang Mayrhuber anzutreten, hat er jetzt einen anderen Arbeitgeber gefunden. Diese Meldung kam vom Magazin unter Berufung auf enge Vertraute von Kley. Die Meldung wurde nicht bestätigt.

Kley war vorher schon beim Chemieunternehmen Bayer als Finanzchef tätig, er war auch schon Aufsichtsratsmitglied von Merck. Sein Vertrag bei Lufthansa läuft noch bis Ende August 2008. Nach Angaben soll er aber bereits zum 1. Juli wechseln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ringella
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Wechsel, Finanz, Lufthansa, Pharma, Chemie
Quelle: www2.handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

AfD blamiert sich mit Wahlplakat: Schweizer Matterhorn nach Deutschland verlegt
USA: 28-jähriges Ex-Model neue Kommunikationschefin im Weißen Haus
Trumps Chefstratege nennt weiße Nationalisten "Loser" und "Ansammlung von Clowns"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terror in Barcelona: Mindestens 13 Tote
Terroranschlag in Barcelona: Verletzte und Tote
Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?