11.03.06 14:19 Uhr
 298
 

Hamburg/Schleswig-Holstein - Viele Unfälle aufgrund des Wetters

Auch in Norddeutschland herrscht jetzt wieder winterliches Wetter. Seit einem Tag schneit es fast ununterbrochen. Deshalb kam es zu vielen Unfällen in Hamburg und Schleswig-Holstein.

300 Unfälle verzeichnet die Hamburger Polizei. Dies bedeutet Dauereinsatz für Polizei, Feuerwehr und Streudienste, die mit 1.200 Einsatzkräften und 170 Fahrzeugen im Einsatz sind. In Schleswig-Holstein kam es zu 150 Unfällen.

Glücklicherweise kam bisher kein Mensch ums Leben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Naddel1408
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Unfall, Hamburg, Wetter, Wette, Schleswig-Holstein, Holstein
Quelle: focus.msn.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Terrormiliz IS ruft zu Anschlag auf Frauenkirche in Dresden auf
Cottbus: Frau findet zwei Leichen in ihrer Wohnung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 12:12 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Auch hier in Berlin schneit es seit heute Nacht und die ganzen Straßen sind verschneit. Furchtbar, hoffentlich bessert sich bald das wetter.
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:08 Uhr von ottokar VI
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Entschuldigung: Unfälle passieren nicht wegen des Wetters!
Unfälle passieren, weil die Leute nicht mit dem Wetter umgehen können.
Erst neulich wollte mich ein Touareg bei Schnee überholen und landete im Graben. Der Fahrer war fassungslos, daß er trotz ESP im Graben landete. Ich war fassungslos, weil er so schnell unterwegs war und es nichtmal im Nachhinein einsah!!

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?