11.03.06 14:16 Uhr
 2.454
 

Irak - Geisel ermordet aufgefunden

Der 54-jährige US-Amerikaner Tom Fox ist ermordet im Irak aufgefunden worden. Er war im Namen der "Christian Peacemaker Teams", einer christlichen Hilfsorganisation, im Irak unterwegs.

Laut irakischer Polizei war er gefoltert und anschließend erschossen worden. Jedoch bestätigte die US-Botschaft diese Aussage nicht.

Im November 2005 wurde er gemeinsam mit einem Briten und zwei Kanadiern verschleppt. Ein Video mit den restlichen drei Entführten war am Anfang der Woche bei al-Dschasira zu sehen.


WebReporter: Naddel1408
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Irak, Geisel
Quelle: www.spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Mannheim: 14-Jähriger mit vier Identitäten von Polizei gefasst
Florenz: Tourist in Kirche von Stein erschlagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 14:29 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
LOL: Und wieder ein paar Märchen aus 1001 Nacht
Kommentar ansehen
11.03.2006 14:58 Uhr von prod1gy
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was gibts da zu lachen? Was gibts da zu lachen du Idiot? Wo soll hier das Märchen sein?
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:04 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
prod1gy: Das Märchen ist die News.
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:11 Uhr von terrordave
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
erzähl! kennst du den typen persönlich oder warum soll die news nicht glaubwürdig sein?
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:14 Uhr von Jerry Fletcher
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
tja: grausam wenns wahr ist.. und schlimm wenn man alles glaubt was einem die medien weiss machen wollen

so wie die "beweise" der massenvernichtungswaffen im irak.. gg... wenn man angst haben muss dann doch vor jemandem der schon zweimal massenvernichtungswaffen gegen zivile ziele eingesetzt hat.. so wie die USA zB. oder Saddam..
Kommentar ansehen
11.03.2006 15:48 Uhr von blitz311
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Selbst Schuld: die sollten alle wissen wie es im irak abgeht und wenn sie dahin gehen selber schuld ich würde mich dahin nicht bewegen außer ich hab ein paar truppen neben mir das ist einfach ein selbstmordkommando wenn die halt dahin wollen können sie da auch bleiben tod oder lebendig die amis haben es ja erst richtig hochgeschaukelt
Kommentar ansehen
11.03.2006 16:03 Uhr von TheDarkHalf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@blitz311: Benutze mal Punkt und Komma.Dann kein man deinen Mist auch besser verstehen.
Kommentar ansehen
11.03.2006 22:16 Uhr von exekutive
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
leute bin jetzt kein pastor oder eurer oberlehrer (schreibe selber viel mist) aber hin und wiederwäre es sicher sinnvoll, beim thema zu bleiben...

@topic
nunja, die tat an sich ist grauenvoll und verachtenswert.. nur weis ich nicht, ob bei manchen menschen das "hilfeleistungsgefühl" höher ist, als der normale menschenverstand..

weis auch nicht ob der erfolg des "Christian Peacemaker Teams" den tot seiner mitarbeiter aufwiegt..

zudem würde es mich interessieren was holylord99 meint.. hättest ja wenigstens schreiben können warum du der ansicht bist.. weil hellsehen kann hier keiner.. und insider die nur der autor selber kennt, sind ziemlich sinnlos...
Kommentar ansehen
11.03.2006 23:49 Uhr von zyron.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Holylord: will scheinbar nur provozieren oder er leidet einfach an extremen Minderwertigkeitskomplexen.

Eigentlich möchte ich hier nicht beleidigend werden, aber wie man bei Folter und Mord LOL schreiben kann, ist für einen "normalen" Menschen nur schwer nachvollziehbar.
Kommentar ansehen
12.03.2006 00:50 Uhr von Spaßbürger
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@Jerry Fletcher: Du kannst sagen was Du willst, auf jeden Fall haben die Amis schon selber zugegeben das es doch keine Massenvernichtungswaffen gibt/gab.

Ist immerhin besser wie wenn sie welche in den Irak geschafft hätten um den Beweis nachträglich wahr zu machen.

Das entschuldigt natürlich nicht das es ein falscher Vorwand war dort einzumaschieren.

Sie hätten eben besser sagen sollen "OK, wir können den Saddam nicht leiden und sein Öl wollen wir unter kontrolle bekommen..." ;-)
Kommentar ansehen
12.03.2006 09:10 Uhr von HolyLord99
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
zyron: Naja, vielleicht weiss ich auch einfach nur mehr als du...

Und was ist denn "normal"? Ist Medienhörigkeit "normal"?

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Detective Pikachu"-Film wird kommendes Jahr gedreht
V-Mann der Polizei soll Islamisten zu Anschlägen angestiftet haben
Neue Funktion: Facebook hat Entdecker-Feed eingeführt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?