11.03.06 11:54 Uhr
 17.974
 

Mann hat zweiwöchige Dauer-Erektion - Nun droht ihm die Amputation

Bielefeld - 14 Tage dauert die Dauer-Erektion eines jungen Mannes nun schon an (ssn berichtete). Die Leiterin des Kontinenz-Zentrums am Klinikum Villingen-Schwenningen rät, dringend das geronnene Blut abzusaugen, z. B. durch Mini-Katheter.

Sex ist dann vielleicht nicht mehr möglich für den jungen Mann. Die Professorin schlägt jetzt eine OP vor. Dabei wird ein Kunststoff-Skelett mit Verbindung zum Hodensack in den Penis eingesetzt. Eine Erektion wird somit möglich.

Auch wenn der Abschuss nicht mehr so leicht möglich sein wird, kann durch die OP auch eine weitere Zeugungsfähigkeit gewährleistet werden. Ohne die notwendige Blut-Absaugung drohen Thrombosen, Amputation oder sogar der Tod.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: MajoB.
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Mann, Erektion, Amputation
Quelle: www.bild.t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Mexiko: Trotz heftigem Erdbeben operierte Herz-Chirurg Neugeborenes erfolgreich
Diese 5 Tipps helfen dir sofort beim Einschlafen
Studie: Nur zwei Stunden Sport pro Woche sorgen für zehn Jahre Verjüngung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

24 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
11.03.2006 00:02 Uhr von MajoB.
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Ist das nicht ein...hartes...Schicksal?
Ist sicherlich schlimmer als jeder Knast...hier tut ihm sein bestes Stück weh, im Knast höchstens mal das Popöchen... ;)
Kommentar ansehen
11.03.2006 13:34 Uhr von dre.ady
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Lieber der TOD ? Ich kann mir eigentlich kein Leben ohne Glied vorstellen dann lieber Selbstmord.
Kommentar ansehen
11.03.2006 14:28 Uhr von DJ Giraffentoast
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
der "Abschuss": was ist das denn bitte für eine bezeichnung in der quelle?
is ja quasi ne vermilderte form von "abspritzen"....nenene...bild sagt alles...
Kommentar ansehen
11.03.2006 14:38 Uhr von Arne 67
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
@ dre.ady: So weit ist es ja nun auch nicht.
Man muß halt das geronnene Blut wieder entfernen...
Nur frag ich mich wirklich wiso der Mann nicht schon früher zu einem Arzt gegangen ist, wenn er angäblich solche Probleme damit hat.

Seltsam auch das sein Glied nicht schon lange Abgestorben ist, denn normalerweise sterben Zellen schon viel früher ab, wenn Sie keine Versorgung mehr mit Blut erhalten.

Aber ich bin kein Urologe also muß ich das auch nicht wissen :-)
Kommentar ansehen
11.03.2006 14:39 Uhr von Thunderwave
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
hum hum: ich glaube immernoch das das ein fake is! ich kann nmir nicht vorstellen, dass das geht.
Ach ja: du würdest wirklich lieber sterben? Ich meine, natürlich is das nicht grad schön, aber gleich der TOD? ne, es gibt noch genug dinge die man auch so tun kann...
Kommentar ansehen
11.03.2006 18:40 Uhr von mark_14
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Auch wenn der Abschuss nicht mehr so leicht möglic: Au weiha, was heisst das denn, wenn der Abschuss nicht mehr so leicht möglich ist ? Was muss er denn da veranstalten um abspritzen zu können ? Das fänd ich aber voll scheisse für mich wenn ich nicht mehr spritzen könnte :-)) Platzt dann nicht irgendwann der Sack ? mann o mann.
Kommentar ansehen
11.03.2006 18:52 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mark_14 und alle anderen dummschwätzer natürlich auch!wie sagte dieter nuhr?
"wenn man keine ahnung hat, wovon man redet, einfach mal die fresse halten!"
so ... denkt da mal ne 1/4 stunde drüber nach ... passt in eine halbzeitpause ...also nur soviel zum zeitlichen rahmen!
...meine güte ..."platzt denn dann nicht der sack?"
was denkst du denn was bei eienr sterilisation passiert?
hattet ihr das thema im bio unterricht noch nicht?
wenn doch, hättest du mal besser aufgepasst!
ich bin bei solchen themen etwas deutlicher, denn wenn ich sprüche lese, wie "ohne schwanz will ich nicht leben" (sinngemäss) ..dann weiss ich das das von praepubertäen gören ko9mmen MUSS..denn wenn so etwas jemand sagt, der älter ist als 13 oder 14 ist dieser mensch einfach nur bemitleidenswert DUMM!
worauf könntet ihr denn verzichten?
ein ode rbeide ohren?
augen?
hände?
beine?
denkt mal lieber nach bevor ihr so einen scheiss erzählt... wenn es um das kleben geht verzichtet ihr noch auf ganz andere sachen !
das ist ein echter kindergarten hier!
...
V.
Kommentar ansehen
11.03.2006 23:02 Uhr von Danny84
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
vampire und andere kiddys: reg dich ab vampi *g* böses 666 vampi *g*

ojemine. wenn jemand mal sowas wie die frankfurter allgemeine oder den kölner sztadtanzeiger lesen würde, der hätte sicherlich den artikel gelesen, den ich die letzten tage vor mir hatte. in diesem stand, dass der junge mann auf potenzfördernde mittel untersucht wurde und ein positives ergebniss festgestellt worden wahr. bild wird sich diesen SKANDAL natürlich bis zu rletzten episode aufheben umd ie leser am ball zu halten.
in der faz gab es einen kleinen artikel über deratige methoden, das gefängnis nicht aufsuchen zu müssen oder zumindest die zeit bsi dahin zu verlängern. nebenbei erwähnt hat die faz auch berichtet, dass der junge mann einene xklusivvertrag mit bild hat... also auch noch a bisserl geld dazuverdient.

glaubt doch nicht alles, was in der bild steht und vor allem: ich bitte euch, lest anständige zeitungen. das BILDungsniveau ist doch schon niedrig genug. dementsprechend niveaulos sind auch die kommentare. vor allem so pseudoerwachsene wie dieses vampi finde ich noch lächerlicher als die anderen...

der klügere gibt nach - traurigerweise erklärt es die herrschaft der dummen ;)
Kommentar ansehen
11.03.2006 23:10 Uhr von Vladi68
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
er ist unmöglich: Ich kenne den Typen, da er mein Nachbar ist...
Maurice war heute im Lidl fröhlich einkaufen, er verdient mit der Bild-Zeitung sehr gut, hat aber dieses ernsthafte Penisproblem wirklich (leicht zu erkennen).
Ich weiß bis dato aber noch nicht, ob er wirklich etwas eingenommen hat, um der Haft zu entgehen.
Der Kerl benimmt sich aber seit Jahren unmöglich, das muß als Info erstmal reichen.
Kommentar ansehen
11.03.2006 23:16 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mark 14: @mark 14:

Zu deiner Beruhigung: Da staut sich garnix. Überflüssige Spermien werden einfach wieder abgebaut. Auch Männer können ohne Sex leben.
(Und Selbstmord deswegen zu begehen...Junge, wenn Frauen so wären würde es in bestimmten Regionen Afrikas gar keine Frauen mehr geben...)

Dass das alles zum Großteil erfunden ist wundert mich gar nicht...spätestens nach einem Tag mit so nem Problem würde jeder zum Arzt rennen und was dagegen tun lassen.
Kommentar ansehen
12.03.2006 00:42 Uhr von Vampire666
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@danny84: auch wenn es mich max. preifär tangiert, was du über mich denkst, nehm ich mir dennoch die zeit dir auf deine ach-so- coole udn weltoffene art der meinungsäusserung zu antwprten.
zu deiner information:
ich bin 35 jahre alt, habe damlas noch 18 monate zivildienst geleistet, udn anschliessend (dadurch inspiriert) einen medizinischen beruf gewählt... n ddaher kann ich mir sehr wohl ein urteil darüber erlauben, wer sich wann weswegen das leben genommen hat , und was für qualen andere menschen auf sich genommen haben, um ihr leben nicht zu verlieren!
und MICH kotzt es dermassen an, wenn irgendwelchen infantilen spinner hier mit "suizid" drohen, weil ihr bis dato eh arbeitsloses "bestes" stück in so einem fall von amputation bedroht wäre!
erzähl das doch mal den menschen, die sich den ganzen unterleib amputieren lassen, damit sie überhaupt eine chance zu überleben haben
oder pflegefällen, die vom hals abwärts gelähmt sind!
euch geht es einfach zu gut, und ihr wisst es absolut nicht zu schätzen, was ihr an eurem leben, und erer GESUNDHEIT habt!
und ich rede oben nicht von dem 95jährigen krebspatienten, sondern von dem 15 jährigen, der beide hoden wegen hodenkrebs amputiert bekommen musste
dem 20jährigen motoradfahrer, dem ein oder beide beine wegen eines unfalls abgenommen werden mussten, oder dem blinddarm patienten, der sich streptochoken eingefangen hat, udn dem deshalb der ganze unetrleib amputiert werden musste
KEINER von denen hatte zuerst lust so weiterzuleben... aber ALLE tun es ... und deswegen kann ich diese dumme geschwafel von unbeteiligten und sensationsgeilen kiddies echt nicht mehr ertragen!
...
V.
Kommentar ansehen
12.03.2006 01:45 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frage: Wie ist der Kommentar des Autors zu verstehen?
Ich verstehe nicht, wie der Knast Schmerzen verursachen sollte...
Kommentar ansehen
12.03.2006 10:10 Uhr von MaD SyCo
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich sehe schon die Bild-Schlagzeile "Tod durch Dauerlatte"

Es ist eigentlich nicht witzig aber irgenwie belustigt mich das ganze schon etwas *gg*
Kommentar ansehen
12.03.2006 12:02 Uhr von thobal92
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@autor: In Deutschland sicherlich nicht das "Popöchen",
denn in Deutschland hat jeder Zelleninsasse das Recht auf sexuelle Ausübung, und kann somit sich mit einer "Freundin" treffen.
PS: Warum denn nur Zelleninsasse und nicht Insassin?
Kommentar ansehen
12.03.2006 14:06 Uhr von Dutoit
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Asien und in Luang Prabang sind gestern Abend um 22.11 (Zeitverschiebung eingerechnet) mehrere Säcke Reis leicht ins Fallen gekommen, konnten aber von vier hilfsbereiten Mitbürgern noch rechtzeitig aufgefangen werden.
Der nationale Sicherheitsdienst hat die Ermittlungen aufgenommen.
Quelle: Bild.
Kommentar ansehen
12.03.2006 15:44 Uhr von ottonilli
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gebt mir die Kugel oder lasst mir den Schwanz: autsch :(
Kommentar ansehen
12.03.2006 19:58 Uhr von Naddel1408
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Frau: Mensch die arme frau!
Kommentar ansehen
12.03.2006 22:04 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na sowas: Da fällt mir nur ein:

Schnipp Schnapp Willi ab -
Willi wieder dran -
dann bist du doch ein Mann
Kommentar ansehen
13.03.2006 09:49 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Zelleninsassen "In Deutschland sicherlich nicht das "Popöchen",
denn in Deutschland hat jeder Zelleninsasse das Recht auf sexuelle Ausübung, und kann somit sich mit einer "Freundin" treffen."

Okay, ich fürchte ich verstehe was damit gemeint ist...
Wenn ichs richtig verstehe ist diese Behauptung Quatsch.
Wer Mithäftlinge vergewaltigt tut das nicht, weil er sonst keinen Sex hätte.
Für solche Fälle hat ein Mannn schließlich seine Hand. ;-)
Kommentar ansehen
13.03.2006 15:38 Uhr von Borgir
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
das ist so: ziemlich das übelste was einem mann so passieren kann. das tut verdammt weh. aber warum kann man das nicht in den griff bekommen. priapismus (dauererektion ohne sexuelle erregung) wird eigentlich intrakavernös mit alphasympathomimetika (wirken auf alpharezeptoren, z.b. adrenalin, phenylephrin) oder durch gefäßanastomose (verbindung zwischen blut-und lymphbahnen oder nerven) der v. saphena (grob eine große beinvene) mit dem corpus cavernosum (schwellkörper des penis) zum blutabtransport behandelt. also zumindest so habe ich das mal in der urologie gelernt. würde mich ehrlich interessieren warum man das nicht in den griff bekommt.
Kommentar ansehen
13.03.2006 17:16 Uhr von MajoB.
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@ Borgir: Also ich weiß zwar auch nicht wieso das nicht in den Griff zu kriegen ist, aber ich finde du verdienst echt nen Preis für so viele Fremd-/Fachbegriffe in so wenigen Sätzen hehe. :)
Kommentar ansehen
13.03.2006 22:15 Uhr von sunny-ww
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
typisch bild mal wieder miserabel recherchiert...

das Klinikum heißt Schwarzwald-Baar-Klinikum Villingen Schwenningen und das Kontinenzzentrum nennt sich:

Kontinenzzetrum SüdWest und ist das größte in der Region ;)



ahja, wer sich an China und den Reis erinnert, dem sei hier geholfen
Kommentar ansehen
14.03.2006 01:08 Uhr von Beck82
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Hoffentlich passiert mir das nicht Ich denke mal das wäre mit das schlimmste, was einem Mann passieren kann. Das beste Stück wird amputiert. Ich denke, dann brauch man lange psychologische Aufbauhilfe. Viel Glück wünsche ich dem Jungen Mann, das es bald wieder abwärts geht.
Kommentar ansehen
17.03.2006 18:35 Uhr von Artemis500
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da ich neulich gelesen habe, dass dieses Problem durchaus behandelbar ist beläuft sich mein Mitleid mit dem Typ auf 0. Hätte halt früher zum Arzt gehen sollen.

Refresh |<-- <-   1-24/24   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei fordert 81 Auslieferungen von Deutschland
Harvey Weinsteins Chauffeur: "Ich musste ihn oft zu Sex-Orgien fahren"
Micaela Schäfer: "Ich hatte Sex mit 80 Männern, die meisten waren schlecht"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?