11.03.06 11:35 Uhr
 985
 

Kanada: Luna der Killerwal wurde wahrscheinlich Opfer eines Zusammenstoßes

Luna, ein Orca, der von seiner Herde getrennt wurde, war im Jahr 2001 im Nootkasund vor Vancouver aufgetaucht, nachdem ein Indianerhäuptling der Mowachaht-Muchalaht Indianer gestorben war. Die Indianer glaubten den Geist ihres Häuptlings in dem Wal.

Obwohl das Tier sich freundlich verhielt, wurde der verwaiste Killerwal immer mehr zur Bedrohung des Schiffsverkehrs im Sund. Versuche im Jahr 2004 den Orca mit seiner Herde wieder zu vereinen wurden von „First Nation“ verhindert (ssn berichtete).

Jetzt berichtete das kanadische Fischereiamt, der Killerwal sei mit einem Schlepper zusammengestoßen und dabei wahrscheinlich getötet worden. Die Schlepperkapitäne im Nootkasund hatten schon länger damit gedroht, das Tier zu schießen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: la_iguana
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Opfer, Kanada, Killer, Zusammenstoß, Orca
Quelle: www.forbes.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nazi-Chiffriergerät: Hobbyschatzsucher entdecken bei München "Hitlermühle"
Hochschule Emden/Leer: Professor wurden Klausuren geklaut
Etwa 100 Flüchtlinge machen Zuhause Urlaub

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
10.03.2006 23:35 Uhr von la_iguana
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
„Fist Nation“ ist die Organisation der Mowachaht-Muchalaht-Indianer. Ob die nun den Sund wegen Walemorden besetzen werden?
Kommentar ansehen
12.03.2006 22:54 Uhr von md2003
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schade so etwas sollte man eigentlich nicht machen.
Sind ja schon japanische Verhältnisse.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Terrorgefahr: Angela Merkel baut für Deutschlands nächsten Tag X vor
In der Schweiz sind legale Hanfzigaretten der Renner
Wuppertal: Erneut Messerangriff - Opfer in Lebensgefahr


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?