11.03.06 11:06 Uhr
 13
 

2. Fußball-Bundesliga: Paderborn kommt über ein Remis in Offenbach nicht hinaus

Am Freitagabend kam es zur 2. Liga-Paarung zwischen Kickers Offenbach und dem SC Paderborn. 7.531 Zuschauer sahen ein 1:1 (0:0).

Die erste Halbzeit verlief torlos. In der 5. Minute der zweiten Hälfte brachte Momo Diabang die Platzherren in Front. Nur neun Minuten später traf Rene Müller zum Remis.

Marc Gouiffe a Gouffan (Paderborn) sah in der 82. Minute die Rote Karte. Er hatte gegen Stephan Sieger nachgetreten.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Bundesliga, Paderborn, Offenbach
Quelle: www.reviersport.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Skandal bei Handball-WM: Kroatien-Coach behindert gegnerischen Spieler
Tennis: Angelique Kerber steht im Achtelfinale der Australian Open

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

TUI rechnet 2018 mit Buchungsrekord
Ski-Alpin: Deutscher Sieg in Kitzbühel - Dreßen gewinnt Abfahrt auf der Streif
Für 2 Tage gibt es das iPhone X für nur 1 Euro


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?